Home » Allgemeine News der Autobranche, Sonstiges aus der Autowelt

Neuer Tuningteile Marktplatz online

28 September 2011 Keine Kommentare Jana Henning

Tuningsuche.de beschäftigt sich schon seit einigen Monaten an der Umsetzung eines Markplatzes. Nun ist es endlich soweit! Der anfänglich nur für Mitglieder benutzbare Marktplatz ist ab sofort für jeden zugänglich.

Neu: Mein Marktplatz auf Tuningsuche.de

Neu: Mein Marktplatz auf Tuningsuche.de

Für Tuningsuche.de ist das Projekt „Marktplatz“ schon seit einiger Zeit im Gange. Monatelang wurde getüfftelt, um den Usern einen ansprechenden Marktplatz zu bieten. Das Ziel des Marktplatzes ist es dem Benutzer die Möglichkeit zu bieten, unter Gleichgesinnten und Tuning-Begeisterten, seine eigenen Artikel einzustellen und Käufer für diese zu finden. Das alles soll mit einer guten Bedienung und Features, wie zum Beispiel das Verlinken von eBay Artikeln oder Auktionen, erfolgreich umgesetzt werden, aber dazu später mehr.

Das Einstellen einer Anzeige erfolgt einfach, schnell und kostenlos. Der Marktplatz ist aber nicht nur für private Anbieter attraktiv, sondern auch gewerbliche Anbieter können den Marktplatz völlig kostenfrei benutzen. Jeder Besucher kann den Tuningteile Marktplatz durchsuchen und sich durch die Angebote klicken.

Einstellen, verwalten und Kontaktaufnahme

Eine Anzeige kann in 2 Schritten online gestellt werden. Nach Angabe des Anzeigentyps (privat oder gewerblich) müssen ein paar Angaben zum Artikel gemacht werden. Danach lässt sich das Ganze als Entwurf speichern oder sofort veröffentlichen. Gewerbliche Anbieter haben hier die Möglichkeit die selbst eingetragenen Firmen auszuwählen oder können eine neue Firma eintragen.

Marktplatz auf Tuningsuche.de

Marktplatz auf Tuningsuche.de

Nach dem eine Anzeige aufgegeben wurde, lässt sich diese auch verwalten. Unter dem Menüpunkt „Mein Marktplatz“ können alle Anzeigen kontrolliert werden. Die Übersicht unterteilt sich in „Aktive Anzeigen“, „Entwürfe“ und „Abgelaufene Anzeigen“. Je nach dem wird sie in die entsprechende Liste eingeordnet. Das Veröffentlichen und Zurückziehen einer Anzeige gestaltet sich relativ einfach. Bei jeder Anzeige befindet sich ein Button, der diese veröffentlicht oder zurückzieht. Der Benutzer hat jederzeit die Kontrolle über seine eigenen Anzeigen. Die Optionen „bearbeiten“ und „löschen“ sind selbstverständlich auch vorhanden.

Die Kontaktaufnahme zwischen potentielle Käufer und Verkäufer wurde ebenfalls einfach umgesetzt. Über ein Kontaktformular kann der Interessent im eingeloggten Zustand direkt ein unverbindliches Angebot oder eine Nachricht an den Anbieter senden. Um den Marktplatz in vollem Umfang nutzen zu können, muss der Benutzer sich lediglich auf Tuningsuche.de kostenlos registrieren.

 

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.