Home » Automessen, Statistiken

Audi Q3 vor dem BMW 1er & VW up! in der Wahl zum IAA Highlight 2011

30 September 2011 Keine Kommentare Fabian Thomas

Bei Facebook haben wir mit Euch nach dem großen IAA Highlight 2011 gesucht. Und wir haben es gefunden. Das Urteil der 292 Teilnehmer war mehr als deutlich: Der neue Audi Q3 liegt mit 120 Stimmen vor dem BMW 1er mit 54 und dem kleinen VW up! mit 45 Stimmen. Auf den beiden weiteren Plätzen liegen der Opel Ampera (38) und die neue A-Klasse von Mercedes (35). Das Ergebnis unterstreicht, dass SUVs weiterhin sehr beliebt sind und die Segmente Kleinwagen und Kompaktklasse deutlich Anteile gewinnen. Über die wachsenden Marktanteile der kleinsten Segmente im Automarkt haben wir vor kurzem erst berichtet (Neuwagen Markt Report: Kompaktklasse, Kleinwagen & Minis erhöhen Marktanteile).

Der neue Audi Q3: Verkaufsstart 11. Juni 2011

Der neue Audi Q3: IAA Highlight 2011

Unsere Umfrage zeigt nicht nur, dass SUVs, Kleinwagen und Kompaktwagen sehr beliebt sind, sondern auch, dass Elektroautos hinten anstehen. Der Opel Ampera sorgt zwar für eine Menge Aufsehen und die Verkaufszahlen für das Elektroauto sind gut –  im direkten Verbleich interessiert sich die Mehrheit trotzdem für andere Modelle. Auch wenn die Hersteller jetzt nach und nach ihre Elektroautos auf den Markt bringen oder serienreife Studien vorstellen, wie zum Beispiel auf der IAA 2011 in Frankfurt.

Alle wichtigen Informationen zu unseren Top 5 IAA Highlights 2011:

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.