Home » Aktuelles, Automessen, Neuwagen Nachfrage Index / N2I, Statistiken

Neuwagen Nachfrage Index Vol. 22: IAA-Effekte und VW up! im Internet sehr beliebt

7 Oktober 2011 Keine Kommentare Fabian Thomas

Und erneut präsentieren wir den Neuwagen Nachfrage Index, die 22. Auswertung zum Neuwagenkauf im Internet befasst sich mit dem Zeitraum 19. September bis 02. Oktober 2011. Wir blicken auch hier auf die Top 10 der beliebtesten Marken, die Top 5 der beliebtesten Modelle und auf die je 5 Auf- und Absteiger. In diesem N2I macht sich vor allem der große IAA-Effekt bemerkbar. Viele Modelle, die man nun in den Top 5 der Modelle oder Aufsteiger findet, stehen in direkter Verbindung zu der bedeutenden Automesse.

Der neue Volkswagen up! - Damit versucht es VW noch einmal nach dem Lupo-Flop.

Der neue VW up! - Im Internet sehr beliebt

 

Zu Beginn die Entwicklung der 10 beliebtesten Automarken im Internet. An der Spitze ist weiterhin VW. Der Wolfsburger Automobilhersteller wird auch diesmal verfolgt von Ford und Peugeot. Bei Peugeot liegt das an den Auswirkungen der großen Sonderaktion. Hinter Ford und Peugeot liegen schließlich Skoda, Opel und Kia. Neu in den Top 10 sind Hyundai und BMW, die Audi und Fiat verdrängen. Audi fliegt aufgrund vieler Modellumstellungen (A4 & A5) aus den Top 10. Dafür macht Hyundai einen riesen Sprung, vor allem mit dem neuen Kompaktklasse-Fahrzeug i30 und der neue Limousine / dem neuen Kombi in der Mittelklasse i40.

Suchindex: Top 10 Marken KW 34/35

MarkeSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (05.09. - 18.09)
Volkswagen78+ 1,30%
Ford33- 17,50%
Peugeot32- 8,57%
Skoda26- 10,34%
Opel25,7- 1,15%
Kia25- 10,71%
Nissan24,9+ 3,75%
Hyundai24+ 41,18%
Citroen21- 4,55%
BMW20+ 11,11%

Unten den Top 5 Modellen gibt es eine Neuheit, und zwar stößt der neue VW-Mini up! hinzu und liegt gleich auf Rang 4. Am VW Tiguan, Kia Rio und Nissan Qashqai ist allerdings noch kein Vorbeikommen. Das könnte sich allerdings in den nächsten Wochen ändern, denn sowohl Tiguan als auch Rio schwächeln aktuell. Man darf sowieso gespannt sein, wie lange sich der Rio durch die derzeitige Werbekampagne noch in den Top 5 halten kann. Und außerdem: Aktuell bekommt kein anderes Modell so viel Aufmerksamkeit wie der VW up!. Die Top 5 wird vom Dauerbrenner Skoda Octavia Combi  komplettiert.

Suchindex: Top 5 Modelle KW 34/35

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (05.09. - 18.09)
VW Tiguan135- 7,53%
Kia Kio98- 3,92%
Nissan Qashqai87+ 1,16%
VW up!73+ 329,41%
Skoda Octavia Combi69- 13,75%

Kommen wir zu den Aufsteigern, die deutlich von der IAA 2011 beeinflusst sind. An der Spitze liegt der neue Kleinstwagen / Mini VW up!, an dem momentan kein Weg vorbeiführt. Auch dahinter liegen zwei Modelle, die auf der IAA Premiere feierten. Gemeint sind der Hyundai i40 und der Familienvan Opel Zafira Tourer. Hinzu kommt der Audi A4 Avant, der nach der Modellumstellung wieder verfügbar ist. Den Abschluss macht der von VW-Chef Martin Winterkorn hoch gelobte Hyundai i30. Fazit: Die IAA spielt eine große Rolle für die gesamte Automobilindustrie und zeigt deutliche Effekte hinsichtlich des Kaufinteresses der Online-Autokäufer.

Suchindex: Top 5 Aufsteiger Modelle KW 34/35

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (05.09. - 18.09)
VW up!73+ 329,41%
Hyundai i4035+ 100%
Audi A4 Avant18+ 100%
Opel Zafira Tourer16+ 100%
Hyundai i3031+ 55%

Unter den Top 5 Absteigern ist nichts Ungewöhnliches zu sehen. Keine Marke und auch keine Fahrzeugklasse dominiert. Zu den Absteigern im 22. Neuwagen Nachfrage Index zählen diesmal der Kia Sorento, Renault Megane, Audi A3 Sportback, Ford S-Max und der Peugeot 206 CC. Der Audi A3 wird im Übrigen schon bald ersetzt. Die Premiere der neuen Audi Kompaktklasse soll auf dem Genfer Autosalon 2012 stattfinden. Im Jahr 2013 soll dann auch eine neue Sportback Variante folgen.

Suchindex: Top 5 Absteiger Modelle KW 34/35

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (05.09. - 18.09)
Kia Sorento18- 25%
Renault Megane14- 22,22%
Audi A3 Sportback16- 20%
Ford S-Max25- 19,35%
Peugeot 207 CC15- 16,67%

 

 

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.