Home » Neuwagen Nachfrage Index / N2I, Statistiken

Neuwagen Nachfrage Index Vol. 22: Großes Plus für Skoda & Toyota Yaris

19 Oktober 2011 2 Kommentare Fabian Thomas

Es ist mal wieder einiges los im Online Neuwagenmarkt und für die Hersteller läuft es sehr gut. Das zeigt auch der Neuwagen Nachfrage Index Vol. 22 (03.10 bis 16.10), vor allem zwei Neueinführungen und drei Automarken zeigen eine äußerst positive Entwicklung. Gemeint sind der Toyota Yaris und die Mercedes B-Klasse sowie die Marken VW, Ford und Skoda. Die Entwicklungen der Marken und Modelle ergibt sich allerdings aus den unterschiedlichsten Gründen. Zum einen spielt die IAA weiterhin eine große Rolle und zum anderen sind Sonderaktionen und Neueinführungen ein Thema.

Der neue Toyota Yaris

Der neue Toyota Yaris: Beliebtes Modell im Neuwagen Nachfrage Index

Beginnen wir mit den Automarken. Hier liegen VW, Ford und Skoda im Vergleich zu den Vorwochen deutlich im Plus. Gründe dafür sind weiterhin starke Modelle wie der Tiguan und die Neueinführung des VW up!. Bei Ford kräftigt eine aktuelle Sonderaktion die komplette Marke. Bei Skoda dagegen gibt es weder Neueinführungen noch Sonderaktionen, doch die Nachfrage nach den meist sehr günstigen Skoda Modellen ist aktuell sehr hoch. Kein Wunder, der Kleinwagen Skoda Fabia wird aktuell zum Beispiel schon ab 8.866 Euro verkauft. Allerdings gibt es auch schlechte Nachrichten, diesmal für Peugeot. Nach dem Auslaufen der Sonderaktion konnte die Marke den positiven Trend nicht halten und rutscht deutlich ab.

Suchindex: Top 10 Marken Januar 2012

MarkeSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (19.09. - 02.10)
Volkswagen89+ 81,63%
Ford36+ 80%
Skoda33+ 22,22%
Opel31+ 93,75%
Audi26+ 62,5%
Peugeot25+ 127,27%
Nissan24+ 60%
Kia23+ 76,92%
Citroen20+ 66,67%
Mazda19+ 216,67%

Auch unter den Top 5 der beliebtesten Modelle im Internet zeigen sich positive Entwicklungen. An der Spitze mal wieder nichts Neues. Der VW Tiguan zeigt sich weiterhin nahezu konkurrenzlos und dahinter reihen sich die mittlerweile üblichen Verdächtigen ein. Der Kia Rio verteidigt Platz 2, die Nachfrage nach dem kompakten Kia ist ungebrochen, was auch an der aktuellen Werbekampagne liegt. Hinter dem Spitzen-Duo finden wir den Nissan Qashqai, den Skoda Octavia Combi und den Kia Sportage. Der VW up! ist in dieser Ausgabe des N2I schon nicht mehr unter den Top 5. Das liegt allerdings nicht daran, dass das Interesse abgenommen hat, sondern vielmehr daran, dass die Modelle unter den Top 5 deutlich zugenommen haben.

Suchindex: Top 5 Modelle Januar 2012

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (19.09. - 02.10)
VW Tiguan87+ 107,14%
Skoda Octavia Combi53+ 26,19%
Kia Sportage52+ 73,33%
Mazda CX-550+ 100%
VW up!50+ 47,06%

Unter den Top 5 der Aufsteiger im Online Neuwagenmarkt finden wir mit dem Toyota Yaris, der Mercedes B-Klasse und dem Jeep Grand Cherokee drei neue Modelle. Allerdings kann man vom Toyota Yaris in den nächsten Wochen weitaus mehr erwarten kann als von den anderen Modellen. Neben den drei Neuheiten schaffen es in dieser Ausgabe des Neuwagen Nachfrage Index der Mazda 3 und der Nissan Pixo unter die Top 5 der Aufsteiger.

Suchindex: Top 5 Aufsteiger Modelle Januar 2012

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (19.09. - 02.10)
Renault Twingo11+ 1000%
Audi Q517+ 750%
Kia Venga7+ 700%
VW Phaeton5+ 500%
Renault Scenic4+ 400%

Bei den Absteigern zeigt sich ein sehr deutliches Bild, und zwar sehen wir gleich vier Peugeot Modelle unter den Top 5 der Absteiger. Darunter der 207, 206 Plus, 3008 und Partner Tepee. Diese Entwicklung wird allerdings nicht nur unter den Absteigern, sondern auch bei den Marken sichtbar. Die Peugeot Modelle haben aktuell mit dem Auslaufen der Sonderaktion zu kämpfen. Ergänzt wird die Top 5 im Übrigen vom Fiat Panda, der unter der kommenden Umstellung auf das neue Panda Modell leidet. Der neue Fiat Panda feiert im Jahr 2012 Verkaufsstart.

Suchindex: Top 5 Absteiger Modelle Januar 2012

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (19.09. - 02.10)
Seat Ibiza8- 55,56%
Fiat Panda7- 36,36%
VW Amarok3- 25%
Toyota Auris5- 16,67%
Chevrolet Cruze5- 16,67%
Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

2 Kommentare »

  • Markus sagte:

    Schon Krass durch was das Alles beeinflusst wird. Hätt nicht gedach das die IAA doch soo einen großen Einfluss hat.

    Und wenn man das noch mit jetzt und damals vergleicht. Krass krass.

  • Fabian Thomas (author) sagte:

    Definitiv, aber passend zur IAA gab es viele Neueinführungen. Vor allem der up! zieht schon einige Aufmerksamkeit.

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.