Home » Allgemeine News der Autobranche, Kompaktwagen, Neue Modelle

Neues aus Italien: Alfa Romeo Giulietta kommt 2010.

11 Dezember 2009 Keine Kommentare Horst Kampmann

Der Nachfolger des Alfa Romeo 147 heißt Giulietta und feiert im März 2010 während des Genfer Automobilsalons seine Weltpremiere. Die Erwartungen an den neuen Kompaktklässler aus dem Hause Alfa Romeo sind groß, muss der Alfa Neuwagen wohl ein Erfolg werden, um die Zukunft der italienischen Traditionsmarke nicht zu gefährden. Bei der Motorisierung des Giulietta setzt Alfa Romeo auf jeweils zwei Otto- und Dieselmotoren, allesamt ausgestattet mit Turboladern und Leistungswerten zwischen 105 und 170 PS. Außerdem wird eine 235 PS starke Version in Aussicht gestellt. Neben den Details über das Antriebsportfolio, verriet die Konzernführung der Fiat Tochter Alfa Romeo auch noch die Fahrzeugmaße der Giulietta: Der Kompaktwagen wird 4,35m lang, 1,46m hoch und 1,80m breit sein. Die Markteinführung wird von Alfa Romeo für Frühjahr 2010 angegeben. Spätestens beim Automobilsalon in Genf wird Alfa Romeo dann auch den Kaufpreis bekannt geben.

Quelle: Spiegel.de

Quelle: Spiegel.de

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.