Home » Neue Modelle, SUV & Geländewagen

10 neue Kompakt-SUVs: Tiguan, CR-V, Kuga & Co kommen bis 2015

7 Februar 2012 Keine Kommentare Fabian Thomas

Sie werden verpönt, belächelt und sind als Spritfresser verschrien. Das Image der sogenannten SUVs ist nicht besonders gut, und trotzdem folgt ein neuer Rekord dem anderen. Man könnte jetzt Vergleiche mit Alltagsphänomenen ziehen und sagen, es ist ähnlich wie bei Realitiy, Gerichts- und Talkshows. Jeder kennt sie, jeder belächelt sie, alle finden sie überflüssig und dennoch können alle mitreden, doch bei SUVs ist es nicht ganz so einfach. Denn das Image spiegelt keineswegs die Wirklichkeit wieder und der Nutzwert ist hoch.

Der neue Mazda CX-5: SUV kommt im April 2012SUVs geben Sicherheit

SUVs werden belächelt, weil sie wie Geländewagen aussehen, aber kaum geländefähig sind. Sie werden kritisiert, weil sie angeblich Spritfressen sind, doch ist das wahr? Wir sagen: Nicht immer! Klar gibt es im Bereich der Top-Motorisierungen extrem hohe Verbrauchswerte und die SUVs verbrauchen meist mehr als vergleichbare Modelle aus der Kompaktklasse, doch die Entwicklung in Sachen Verbrauch und CO2 Emissionen ist positiv. Außerdem geben die SUVs wie kaum eine andere Fahrzeugart so viel Sicherheit. Man sitzt erhöht, hat einen guten Überblick und wirkt im Vergleich mit vielen anderen Fahrzeugen wesentlich robuster. Allerdings ist auch der Nutzwert hoch, vor allem für Frau mit Kindern oder für Urlaubsfahrten. Die Kids passen rein, die Einkäufe sowieso und dabei wird man sicher transportiert. Eine nahezu perfekte Kombination!

Unter anderem aus diesen Gründen sehen wir SUVs weiterhin auf dem Vormarsch, und die Automobilszene bestätigt uns, denn bis 2015 plant man viele SUV-Neuheiten.

VW & Seat: Neuer Tiguan und mit dem Tribu kommt das passende Schwestermodell von Seat

Über die neuen VW Tiguan Modelle haben wir schon berichtet, dort steht im Jahr 2014 nicht nur die Ablösung der ersten Generation ab, sondern man plant zwei Erweiterungen. Dazu zählen der Tiguan XL sowie das Coupé. Doch zu diesen Modellen kommen wir im zweiten, dritten und vierten Teil der kleinen SUV-Serie. Dennoch kurz zum VW Tiguan, er basiert auf dem modularen Querbaukasten, wird 80 kg leichter, bekommt mehr Platz im Innenraum und wird etwas flacher.Der neue Seat IBX - Die Studie zum Tribu

Seat dagegen präsentierte den Tribu schon in Form einer Studie, die den Namen IBX trug vor. Schon dort zeigte man, wohin die Reise gehen soll, und zwar in die sportliche Richtung. Ein SUV fehlt der Marke Seat noch und würde die Modellpalette perfekt abrunden. Momentan scheint eine Einführung im Jahr 2014 möglich.

Ford Kuga, Honda CR-V und Citroen C4 Aircross kommen

Beginnen wir mit Ford, auch über den Kuga haben wir schon berichtet. Laut ersten Informationen soll der neue Ford Kuga schon 2013 auf den Markt kommen und wesentlich sportlicher werden. Der 4,52 m lange Kuga wird so aussehen wie der Escape aus den USA, mehr Ladevolumen bieten und sparsamere Motoren bekommen. Bei den Benzinern sollen 1,0, 1,6 und 2,0 Liter EcoBoost Motoren zum Einsatz kommen. Auch bei Honda hat man etwas getan, da gibt es seit Oktober den CR-V in einer neuen Auflage.

Zu guter Letzt wollen wir uns mit dem Citroen C4 Aircross beschäftigen, das Modell feiert auf dem Genfer Autosalon 2012 Premiere. Ab Mitte Mai ist der Front- und Allradantriebler zu haben und im SUV-Vergleich mit dem ähnlichen Peugeot Modell haben wir uns schon mit dem Citroen SUV beschäftigt.

Volvo V40 XC, Alfa CXover, Subaru XV, Mercedes GLC und Ssangyong XIV-1

Auch der Volvo V40 XC feiert auf dem Genfer Autosalon im März 2012 Premiere, allerdings wird die SUV-Version XC erst im November auf den Markt kommen. Die Basis für den V40 mit dem SUV wird auf dem C30 basieren und technische Sicherheitsfeatures aus dem S60 enthalten. Interessant wird es auch bei Alfa Romeo, da kommt der CXover im Jahr 2013 auf den Markt. Für die Motoren des ersten SUVs aus dem Hause Alfa sorgt die Guilietta.

Wichtig ist auch der Mercedes GLC, denn das Modell wird auf der neuen A-Klasse basieren und schon 2014 auf den Straßen rollen. Genaue Informationen zum Mercedes GLC, bei dem der Allradantrieb optional verfügbar sein wird, gibt es noch nicht. Umso mehr lässt sich über Ssangyong sagen, denn hier wird wohl 2015 der XIV-1 erscheinen. Er wird 4,14 m lang und 1,59 m hoch sein und 1,6 Liter Benzin und Diesel-Motoren bekommen. Dazu soll er durch ein flexibles Sitzkonzept überzeugen. Schon im März 2012 startet der Subaru XV, ein SUV, das mit Allradantrieb ab 21.600 Euro verfügbar ist. Die Leistung liegt zwischen 114 und 150 PS und er misst eine Länge von 4,45 m.

Nicht vergessen: Der Mazda CX-5 und Audi Q3

Nicht zu vergessen ist der Mazda CX-5, er steht ab April 2012 bei den Händlern und scheint schon jetzt erfolgreich zu sein. Aktuell liegen 1.000 Vorbestellungen für das Mazda SUV vor, da scheint etwas heranzuwachsen. Weitere Informationen gibt es hier: Mazda CX-5 kommt im April 2012

Ebenfalls zu beachten ist der kürzlich gestartete Audi Q3, das SUV des deutschen Autobauers scheint laut der neuen KBA-Zahlen erst jetzt richtig anzulaufen. Er ist im Januar 2012 das erfolgreichste SUV aus dem Hause Audi, er übertrumpfte sogar den Bestseller Q5.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.