Home » Kompaktwagen, Neue Modelle

Alfa Romeo Giulietta Sport Wagon & Chevrolet Cruze Station Wagon – Zwei Kompaktklasse-Kombis bis 2013

9 Februar 2012 Keine Kommentare Fabian Thomas

Zwei neue Kompaktklasse-Kombis kommen bis 2013 auf den Markt, gemeint sind die Modelle Alfa Romeo Giulietta Sport Wagon und der Chevrolet Cruze Station Wagon. Somit gibt es in kurzer Zeit mehr Auswahl in Sachen Kombis in der Kompaktklasse. Bei beiden neuen Modellen gibt es auch schon einige Informationen, so feiert der Chevrolet Cruze Station Wagon Premiere auf dem Genfer Autosalon 2012 und die Giulietta wird als Kombi erst ab 2013 die Straßen in Deutschland unsicher machen.

Der neue Chevrolet Cruze Station Wagon

Der neue Chevrolet Cruze Station Wagon kommt im Sommer 2012

Alfa Romeo Giulietta Sport Wagon: Kofferraumvolumen auf Mittelklasse-Niveau

Laut ersten Informationen der Zeitschrift Auto Motor und Sport soll die Giulietta als Sport Wagon über ein Kofferraumvolumen auf Mittelklasse-Niveau verfügen. Die Kombi-Version wird 4,35 m lang sein und Benzinmotor mit 1,4 und 1,8 Litern bekommen. Die Leistung liegt dabei zwischen 120 und 235 PS. Die Diesel-Motoren sind nicht ganz so leistungsstark und zeigen sich nur mit 140 und 170 PS. Besonders aufwendig ist die Familienversion der Giulietta nicht, denn die Basis bleibt und die hinteren Türen bleiben, man ändert also nur das Heck. Die Alfa Romeo Giulietta Sport Wagon kann man im Übrigen auch als Lückenfüller bezeichnen, denn mit dem Kombi überbrückt man die Zeit bis zur neuen Mittelklasse-Baureihe Giulia.

Chevrolet Cruze Station Wagon: Premiere in Genf

Etwas größer wird es bei Chevrolet, denn die Kombi-Version des Cruze wird 4,68 m lang sein und mit einem großen Kofferraum überzeugen. Von 500 bis zu 1.500 Liter Stauraum soll es im Cruze Station Wagon geben. In Sachen Preise startet der Chevrolet Cruze Station Wagon bei wohl 16.500 Euro, somit liegt er auf Augenhöhe mit dem Octavia Combi und schlägt die große Konkurrenz von Opel und Ford. Gemeint sind natürlich der Astra Sports Tourer sowie der Focus Turnier. In Sachen Motoren wird es den neuen 1.4 Liter Benziner sowie die alten 1.6 und 1.8 Liter Motoren. In Sachen Diesel werden der 1.7 Liter Motor und der optimierte 2.0 Liter zur Verfügung stehen. Für die beiden Diesel-Motoren und den neuen kleinen Benziner gibt es serienmäßig das Start-Stopp-System.

Natürlich gibt es auch Neuerungen bei der Ausstattung, dazu zählen das Keyless Entry System sowie das neue Infotainmentsystem Chevrolet MyLink. Das System ermöglicht die Integration eines Smartphones mit dem Fahrzeug. Im Übrigen ist das Chevrolet Cruze Station Wagon nach der Limousine und dem Fließheck die bereits dritte Modellversion des Kompaktwagens. Der neue Chevrolet Station Wagon ist ab Sommer 2012 zu haben, bis dahin legen wir euch die Limousine sowie das Schrägheck des Cruze ans Herz. Aktuell liegen die Rabatte für die Limousine bei 26,5 Prozent und für das Schrägheck bei sogar 30 Prozent. Somit ist ein Preis ab 11.729 Euro möglich. Jetzt den Chevrolet Cruze bei MeinAuto.de konfigurieren.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.