Home » Neue Modelle, Nutzfahrzeuge, Studien

Ford Transit Custom: Neue Transporter kommt 2012

23 Februar 2012 Ein Kommentar Fabian Thomas

Ford ist nicht nur im klassischen Pkw-Bereich sehr aktiv und stellt regelmäßig neue Konzepte oder Serienmodelle vor, sondern arbeitet auch weiter an Nutzfahrzeugen oder Transportern. Noch in diesem Jahr wird eine neue Modellfamilie mit dem Namen “Transit Custom” auf den Markt kommen. Diese beinhaltet neben dem Personentransporter auch Kastenwagen-, und Kombi (Bus)-Versionen. Auf dem Genfer Autosalon 2012 präsentiert Ford die Studie Transit Tourneo Custom Concept und somit einen Ausblick die neue Modellfamilie.

Der neue Ford Transit Custom

Der neue Ford Transit Custom: Studie feiert in Genf Premiere

Ford Transit Custom mit neuer Designsprache

Natürlich werden die neuen Ford Transit Custom Modelle in der neuen Designsprache erscheinen, das zeigt schon die Studie. Doch was macht eigentlich die neue Designsprache aus? Das ist einfach beantwortet: Offensichtlich sind der breite, trapezförmige Kühlergrill, die kraftvoll gezeichnete Schulterlinie und breit ausgestellte Radläufe. Darüber hinaus ist die markante, zum Heck hin steil ansteigende Fensterlinie zu erwähnen. Einsetzbar ist der Ford Transit Custom als gewerbliches Fahrzeug sowie als Freizeit- und Familienauto und bietet Platz für bis zu neun Personen.

Gehobene Ausstattung für den Ford Transit

Im Innenraum sowie im ganzen Ford Neuwagen erwartet man gehobene Ausstattung. Dazu zählen zum Beispiel die Fahrer-Assistenzsysteme sowie die neue Generation des Kommunikations- und Entertainmentsystems SYNC. Über dieses System lassen sich das Audio-/Navigationssystem, das Telefon mit Bluetooth-Funktion und die Klimaanlage durch Sprachbefehle steuern. Zu den Assistenzsystemen gehören im Übrigen Fahrspur-Assistent, Müdigkeitswarner, Park-Pilot-System und Rückfahrkamera.

Außerdem gehört eine umfangreiche Sicherheitsausstattung dazu, diese umfasst unter anderem Fahrer- und Beifahrerairbag sowie Seiten- und Kopfairbags. In Sachen Ausstattung kann sich das sehen lassen.

Motoren: Sparsam als Personentransporter und Nutzfahrzeug

Zudem sind die neuen Ford Transit Modelle mit der ECOnetic Technologie ausgestattet, hierbei geht es allen voran um die Senkung des Verbrauchs und der CO2 Emissionen. Unter der Haube hat der Transit TDCi-Dieselmotor mit einer Leistung von 74 kW (100 PS), 92 kW (125 PS) und 114 kW (155 PS). Wichtig ist natürlich auch der Antrieb sowie die Schaltung. Alle Ford Transit Custom Modelle verfügen serienmäßig über ein manuelles Sechsgang-Getriebe und Frontantrieb. Zudem ist ein kurzer und ein langer Radstand im Angebot.

Gallery not found. Please check your settings.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Ein Kommentar »

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.