Home » Unternehmensmeldungen

MeinAuto.de richtet BAFA-Service ein

2 April 2009 Keine Kommentare admin

Die Online-Beantragung der Abwrackprämie ist für viele Verbraucher zu kompliziert. Der Neuwagenvermittler MeinAuto.de hilft nun bei der Antragstellung.

Köln, 2. April 2009 – Seit dem 30. März können Verbraucher die staatliche Umweltprämie vorreservieren. Dies ist allerdings ausschließlich im Internet möglich. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erlebte in den letzten Tagen einen enormen Ansturm auf seine Internetseiten, was zeitweilig zur Überlastung führte. Nachdem diese technischen Probleme nun behoben sind, wird deutlich, dass viele Antragsteller nicht mit dem Internet-Verfahren zurecht kommen. Die Online-Formulare werden als kompliziert empfunden. Dokumente müssen im PDF-Format vorliegen, was bei unerfahrenen Computernutzern zu Ratlosigkeit führt.

Der Neuwagenvermittler MeinAuto GmbH hat nun den „BAFA-Service“ eingerichtet, um der großen Anzahl von Antragswilligen zu helfen. Dazu muss bei den Servicemitarbeitern von MeinAuto.de ein Formular angefordert werden. Das ausgefüllte Formular kann per Post oder Fax an den BAFA-Service von MeinAuto.de übersendet werden, der sich dann um die Beantragung der Abwrackprämie kümmert. Es ist notwendig, dass der Kauf- oder Leasingvertrag des Neuwagens ebenfalls eingereicht wird. Allerdings kümmert sich der BAFA-Service um die Umwandlung in das PDF-Format.

„Bei MeinAuto.de steht persönliche Kundenberatung im Vordergrund. Genauso wie wir beim Kauf eines Neuwagens helfen, unterstützen wir Antragsteller selbstverständlich beim Überwinden der bürokratischen Hürden des BAFA“, so Alexander Bugge, Geschäftsführer der MeinAuto GmbH, die das Neuwagen-Portal MeinAuto.de betreibt. Auf www.meinauto.de können Kaufinteressenten ihren gewünschten Neuwagen konfigurieren und erhalten sofort Angebote von bei MeinAuto.de angeschlossenen Autohändlern. Der Kaufinteressent kann nun die Preise vergleichen und entscheiden, mit welchem Autohändler er Kontakt aufnimmt, um dort den Neuwagen zu kaufen. So sorgt MeinAuto.de für Markttransparenz, vereinfacht den Kaufprozess und hilft beim Geldsparen.

Bei Anrechnung der staatlichen Abwrackprämie sind bei MeinAuto.de Neuwagen schon ab 4452,- Euro erhältlich. Dabei handelt es sich um frei konfigurierbare Bestellfahrzeuge von deutschen Vertragshändlern. „Es war noch nie so günstig, einen Neuwagen zu kaufen“, erklärt Alexander Bugge. Rabatte von bis zu 35% des Listenpreises sind auf www.meinauto.de zu finden.

http://www.meinauto.de/presse/

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.