Home » Neue Modelle, SUV & Geländewagen

Shortnews: Nissan bringt Crossover-Concept nach Genf

28 Februar 2012 Keine Kommentare Fabian Thomas

Die Automobilszene steht im Zeichen des Genfer Autosalons 2012, kein Tag vergeht ohne eine Nachricht über eine weitere Premiere. So auch diesmal, denn Nissan geht im Crossover-Segment einen Schritt weiter und präsentiert die Studie Hi-Cross. Es gibt zwar ein erstes Bild und ein dazu passendes Video, doch wirklich viel lässt sich nicht erkennen. Weitere Informationen wird es auf dem Genfer Autosalon geben.

Der neue Nissan Hi-Cross - Studie

Der neue Nissan Hi-Cross - Studie

Hi-Cross: Das erste richtige SUV?

Der Nissan Qashqai sowie der Qashqai+2 sind im Segment Minivans einsortiert, also gelten in weiten Teilen der Szene nicht als SUVs. Mit dem Hi-Cross könnte sich das ändern, die erkennbaren Linien und die Größe würden für das erste echte SUV sprechen. Unserer Ansicht nach gehört der Nissan Qashqai zu den Kompakt-SUVs, das neue Concept Car von Nissan wird sich wahrscheinlich darüber einsortieren und eine echte Alternative im größeren SUV-Segment sein.

Natürlich halten wir euch rund um das neue Nissan SUV bzw. das Concept Car Hi-Cross auf dem Laufenden. Bis dahin findet ihr alles Wichtige rund um den Nissan Qashqai inkl. Familien-Test auf unserem Blog:

Hier das kleine Video zum Nissan Hi-Cross:

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.