Home » Statistiken

KBA-Neuzulassungen: VW up!, Tiguan, Passat & Co. im April an der Spitze

9 Mai 2012 Keine Kommentare Fabian Thomas

Erneut veröffentlichte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) die Zulassungszahlen, diesmal für den Monat April. An der Spitze befinden sich erneut einige VW Modelle, so schafften zum Beispiel der VW up!, Tiguan, Passat, Polo und einige weitere Modellen den Sprung auf Platz 1. Insgesamt wurden im April 274.066 Fahrzeuge neu zugelassen, das macht ein Plus von 2,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Blickt man auf das gesamte Jahr 2012, so kam es zu 1047702 Neuzulassungen. Auch hier zeigt sich eine positive Entwicklung, es sind 1,8 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Sportliches Familienauto VW Tiguan

VW Tiguan weiterhin an der Spitze

Kleinst- und Kleinwagen: VW up! und Polo an der Spitze

Volkswagen ist wie gewohnt der stärkste Hersteller auf dem deutschen Automarkt, das zeigt sich erneut bei den Kleinst- und Kleinwagen. Zum wiederholten Male holt der neue VW up! den ersten Platz im Mini-Segment. Er schafft es auf 3.669 Neuzulassungen im April 2012 und 11.735 für das gesamte Jahr. Damit liegt er sowohl im April als auch auf Jahresbasis auf Rang 1. Dicht hinter liegt der Smart ForTwo sowie der Renault Twingo und Fiat 500. Der VW Polo schlägt den kleineren up! natürlich bei den Zulassungszahlen, denn ihm stehen 6.454 (April) und 30.793 (Jahr 2012) zugute. Im Kleinwagen-Segment ist der Polo nahezu konkurrenzlos, denn der Zweitplatzierte (Opel Corsa) schafft lediglich 17.283 Neuzulassungen.

Kompakt- und Mittelklasse: Fest in VW-Hand

In der Kompakt- und Mittelklasse wird der Abstand zur Konkurrenz erneut deutlich. Vor allem der VW Golf überzeugt, denn trotz drohender Modellumstellung schafft er es auf 85.498 Neuzulassungen im Jahr 2012, das sind 4,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Im April 2012 kommt der Kompaktwagen auf 22.457. Hinter dem VW Golf liegen der Opel Astra und der Audi A3. Auch hier ein überraschendes Bild, denn auch bei der Audi Kompaktklasse steht eine neue Generation in den Startlöchern. In der Mittelklasse ist es etwas knapper, denn der VW Passat erreicht 7.849 neu zugelassene Modelle im April und 30.481 im Jahr 2012. Dahinter liegt die C-Klasse von Mercedes mit 23.076 Neuzulassungen.

Obere Mittelklasse und Oberklasse: Audi und Mercedes an der Spitze

In der oberen Mittelklasse hat VW direkt nichts zu melden, dafür holt VW-Tochter Audi einen Sieg. So führt der aktuelle Audi A6 die obere Mittelklasse an. Das Modell der oberen Mittelklasse kommt im April auf 5119 und im aktuellen Jahr auf 19638 Neuzulassungen. Besonders zu erwähnen, ist die Entwicklung. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum legt der A6 von Audi um 59,6 Prozent zu. Im darüber liegenden Segment, der Oberklasse fährt zumindest im April die Mercedes S-Klasse allen davon. Auf Jahresbasis führt der Porsche Panamera mit 1.443 Neuzulassungen.

Minivans, Vans und Großraumvans: B-Klasse und Touran holen die Siege

In den beiden Van-Segmenten hieß es lange Opel Meriva und VW Touran, doch das hat sich seit einigen Monaten schlagartig geändert. So führt die Mercedes B-Klasse das Minivan/Van-Segment an. Mit 4.650 im April und 17.414 für das ganze Jahr 2012 liegt das Mercedes Modell weit vor der Konkurrenz. Ein ähnlicher Abstand zeigt sich bei den großen Vans, der VW Touran präsentiert sich mit 4.661 Neuzulassungen für den Monat April. Blickt man auf die ersten vier Monate des Jahres, liegt der Touran mit 18.063 knapp 6.500 Neuzulassungen vor Platz 2.

Sportwagen, SUVs und Nutzfahrzeuge

Das SUV-Segment ist und bleibt die Fahrzeugklasse mit der größten Modellvielfalt. Aktuell gibt es 65 Modelle und an der Spitze dieser großen Gruppe liegt weiterhin der VW Tiguan. Noch ist das VW SUV konkurrenzlos, doch das könnte sich in den nächsten Monaten ändern, denn mit dem Mazda CX-5 kommt ein Modell mit viel Potenzial. Aber zurück zum Tiguan von VW, er zeigt sich mit 4.950 Neuzulassungen im April 2012 und für das Jahr stehen 19.327 zu Buche. Im Sportwagen-Segment muss man kleine Brötchen backen, denn der Spitzenreiter Mercedes SLK kommt laut KBA in den ersten vier Monaten auf 3.376 Neuzulassungen. Bei den Nutzfahrzeugen sieht das etwas anders aus, da durchbrechen zumindest zwei Modelle die 10.000er Marke. Auf Jahresbasis liegt der VW Caravelle/Transporter vorne, im April schlug der Caddy den großen Bus.

ModellSegmentNeuzulassungen April 2012Neuzulassungen Januar bis April 2012MeinAuto.de
Der neue VW up! - FrontMinis3.66911.735VW up! ab 8.723 Euro inkl. 15% Neuwagen Rabatt

Kleinwagen6.45430.793VW Polo ab 10.094 Euro inkl. 21,7% Neuwagen Rabatt
Der neue VW Golf - Bestseller im Mai 2011Kompaktklasse22.45785.498VW Golf ab 13.572 Euro inkl. 22,1% Neuwagen Rabatt
Mittelklasse7.84930.481VW Passat ab 21.161 Euro inkl. 16% Neuwagen Rabatt
Der neue Audi A6 als LimousineObere Mittelklasse5.11919638Audi A6 ab 31.980 Euro inkl. 14% Neuwagen Rabatt
Mercedes S-KlasseOberklasse5031229-
Sportliches Familienauto VW TiguanSUV / Geländewagen495019327VW Tiguan ab 19.943 Euro inkl. 19% Neuwagen Rabatt
Der neue Mercedes SLK CabrioSportwagen12383376-
Die neue Mercedes B-KlasseVans / Mini-Vans465017414-
Familienvan VW TouranGroßraumvans466118063VW Touran ab 18.095 Euro inkl. 19,2% Neuwagen Rabatt
Volkswagen Caddy ComfortUtilities343810028VW Caddy ab 12.004 Euro inkl. 11,5% Neuwagen Rabatt
Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.