Home » Kombis, Mittelklasse, Neue Modelle

BMW 3er Touring: Kombi-Version kommt noch 2012

14 Mai 2012 5 Kommentare Fabian Thomas

Darauf haben die BMW Fans gewartet, im September 2012 kommt der 3er Touring auf den Markt. In Sachen Preise wird man sich aller Voraussicht nach am Vorgänger orientieren und 1.500 Euro im Vergleich zur Limousine aufschlagen. So werden die Preise wohl bei rund 36.800 Euro starten. Doch was macht den BMW 3er Touring 2012 aus? Einerseits ist es das neue Design, andererseits das Wachstum in Sachen Länge und Radstand sowie der große Platz im Innenraum und die effizienten Motoren.

BMW 3er Touring 2012

Der neue BMW 3er Touring 2012 kommt im September

BMW 3er Touring: Viel Platz für die Familie

Zugegeben mit dem Preis von knapp 37.000 Euro gehört der 3er Touring von BMW zu den teuren Familienautos auf den Straßen Deutschlands. Kein Wunder, er kommt frisch aus der Premiumklasse. Doch wer Luxus und viel Platz in einem Familienauto vereinen will, ist ohne Zweifel bei BMW an der richtigen Adresse. Durch die gewachsene Länge von 97 mm und den erhöhten Radstand von 50 mm kommt es zu mehr Platz im Innenraum. So wächst das Kofferraumvolumen zum Beispiel um 35 Liter auf 495 Liter. Das lässt sich durch die 40:20:40 teilbare Rücksitzbank auf 1.500 Liter erhöhen.

Wichtig sind selbstverständlich die Motoren, hier setzt BMW ausschließlich Motoren mit TwinPower Turbo Technologie ein. Unter der Haube werden somit der 328i mit 180 kW (245 PS), der 320d mit 135 kW (184 PS) sowie der 330d mit 190 kW (258 PS) röhren. Alle Motoren werden die Abgasnorm EU5 unterschritten. Auf Wunsch lässt sich der BMW 3er Touring 320d sogar auf EU6 optimieren. Mit dem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe schafft der kleine Diesel-Motor 320d einen Verbrauch von 4,7 Litern auf 100 Kilometern und analog dazu CO2 Emissionen von 124 g/km. Der Benziner schafft dagegen 6,8 Liter Verbrauch sowie 159 g/km CO2 Emissionen. Drei weitere Motoren, darunter 316d, 318d und 320i werden Ende 2012 eingeführt. Somit startet der neue BMW 3er Touring lediglich mit drei Motoren.

Ausstattung: Hohe Sicherheit und interessante Assistenzsysteme

In Sachen Ausstattung bietet der 3er Touring einiges, vor allem in Sachen Sicherheit möchte man einiges bieten. So gibt es den neuen BMW 3er Touring 2012 unter anderem mit folgender Ausstattung serienmäßig:

  • DSC inkl. ABS und DTC (Dynamische Traktions Control)
  • Kurvenbremshilfe CBC
  • Bremsassistent DBC
  • Anfahrassistent
  • Airbags für Fahrer und Beifahrer, Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer, Kopfairbags vorn und hinten
  • Dreipunkt-Automatikgurte für alle Sitzplätze & vorn mit Gurtstopper, Gurtstrammer und Gurtkraftbegrenzer
  • crashaktive Kopfstützen vorn
  • Crash-Sensoren
  • Reifen-Pannen-Anzeige
  • 40:20:40 teilbare Rückbank

Den neuen 3er Kombi von BMW wird es in drei Ausstattungslinien (Modern Line, Luxury Line, Sport Line) plus dem M Sportpaket geben. Hier einige Bilder zum neuen 3er BMW als Touring:

[nggallery id=180]

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

5 Kommentare »

  • Ando sagte:

    haha, mit dem Auto würd ich die Famile ganz schnell heimfahren, und sekber durchstarten.. :)

    leider zuuuu teuer

  • Sidenstein sagte:

    Schönes Auto, muss man schon sagen. Geht sicherlich auch einiges an Equipment rein ;)

  • Mike Tyre sagte:

    Immer diese Familienverlängerung, das is einfach nix, sportlich ist anders.

  • P Schreiber sagte:

    Toll, das sieht man lach einem eleganten Familienauto aus. Da passt alles nötige rein was man zu viert so braucht.

  • Klaus sagte:

    Echt super Auto. Vor allem für mich als zweichfachen Vater, ein prima Auto für den Familienalltag. Ist halt besonders sicher und zuverlässig und sogar etwas sportlich!

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.