Home » Mittelklasse, Neue Modelle

Audi A4: Neue Generation soll 2014 wesentlich sportlich werden

30 Mai 2012 Keine Kommentare Fabian Thomas

Laut Auto Motor und Sport plant Audi für das Jahr 2014 schon die neue Generation des A4. Dabei sollen die Änderungen krasser ausfallen als bisher bekannt. Grund dafür ist der schwächelnde Absatz gegenüber der Konkurrenz von BMW und Mercedes und weil das Facelift von Anfang 2012 die Verkäufe nicht ankurbelt. Durch die Änderungen am Design soll auch die Aerodynamik verbessert werden, das bestätigte Audi Design-Chef Wolfgang Egger. Allerdings soll auch bei den Motoren einiges passieren.

Der neue Audi A4 Facelift: Als Limousine

Der neue Audi A4 mit Facelift

Sportliches Design und Hybridantrieb

Audi Design-Chef Egger bestätigte außerdem, dass der Kühlergrill aufrechter stehen soll und dreidimensionaler wird. Darüber hinaus sollen die Radläufe weiter herausstehen sowie die Seitenfront plastischer modelliert werden. So soll die Seitenpartie des neuen Audi A4 2014 muskulöser werden. In Sachen Motoren kommt der Hybridantrieb zum Einsatz, der den A4 insgesamt 50 Kilometer rein elektrisch antreiben soll. Bei den Benzinern stehen die 1.4 TFSI-Motoren mit 122 und 180 PS inklusive Zylinderabschaltung zur Verfügung. Darüber hinaus kommt der neue 2.0 Liter Diesel-Motor mit 150 zum Einsatz.

Die Neuzulassungen für das Jahr 2012 zeigen deutlich, dass beim A4 Handlungsbedarf besteht, denn man liegt rund 7.000 Neuzulassungen hinter dem 3er BMW sowie knapp 10.000 hinter der C-Klasse von Mercedes. Darüber hinaus kam vor Kurzem die neue Generation des BMW 3er inklusive Touring auf den Markt, somit könnte der Abstand weiter steigen.

Das war es auch schon mit den ersten Informationen zur neuen Generation des Audi A4. Wer sich für das Facelift des Mittelklasse-Modells interessiert, ist hier genau richtig:

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.