Home » Kleinstwagen, Kleinwagen, Neue Modelle

Modelljahr 2013: Änderungen beim VW up! & Polo sowie neue Ausstattungspakete

4 Juni 2012 Ein Kommentar Fabian Thomas

Für das Modelljahr 2013 kommt es zu Änderungen beim VW up! und Polo. Darüber hinaus werden neue Ausstattungspakete bei einer Vielzahl von Modellen eingeführt. So haben die Kunden ab sofort die Wahl zwischen den Paketen Business, Business Premium und Highline Plus. Darüber hinaus bekommt der neue up! das automatisierte Schaltgetriebe (ASG) und der Polo  bekommt einen neuen Motor mit der BlueMotion Technologie. Ebenfalls neu ist der neue digitale Radioempfang DAB+, der in fast allen Modellen Einzug erhält.

Der neue VW up! - Front

Der neue VW up! ab sofort mit ASG

VW up! mit neuem Getriebe und Polo mit neuem Motor

Der kürzlich eingeführte VW up! wird erweitert, so bekommt man das Stadtauto nicht nur mit dem manuellen Schaltgetriebe, sondern auch das automatisierte Schaltgetriebe (ASG). Allerdings gibt es das ASG nur in den Ausstattungslinien move up! und high up!. Doch was bedeutet ASG? Das automatisierte Schaltgetriebe sucht je nach Fahrsituation den besten Schaltzeitpunkt und senkt damit den Verbrauch und erhöht den Komfort. Möchte man von diesem System abweichen, kann man jederzeit in die manuelle Schaltung wechseln.

Die aktuelle Generation des VW Polo bekommt dagegen den 1.2 Liter TSI Motor mit BlueMotion Technologie und 77 kW (105 PS). Eine weitere Neuerung ist, dass die Trommelbremsen bei der 85 PS-Version durch Scheibenbremsen ersetzt werden.

DAB+ (Digital Audio Broadcasting) in fast allen Modellen und neue Austattungspakete

Für störungsfreien Radioempfang soll ab sofort in fast allen Modellen DAB+ (Digital Audio Broadcasting) sorgen. Darüber hinaus wird es die bereits angesprochenen neuen Ausstattungspakete Business, Business Premium und Highline Plus geben. Der Inhalt der Pakete variiert je nach Modell und soll einen attraktiven Kundenvorteil bieten. So gibt es beim VW Polo zum Beispiel das RCD 310, das Navigationssystem RNS 310, die Telefonvorbereitung Plus, die Multimediabuchse Media-IN sowie eine Geschwindigkeitsregelanlage. Somit kommt man auf einen Kundenvorteil von 600 Euro.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Ein Kommentar »

  • Rolf sagte:

    Hey vielen dank für den Tipp, von der Änderung habe ich garnichts mitbekommen :D

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.