Home » Kompaktwagen, Neue Modelle

VW Golf 7: Schon jetzt große Nachfrage und deswegen Sonderschichten

24 Juli 2012 Ein Kommentar Fabian Thomas

Der neue VW Golf 7 ist noch gar nicht auf den Markt, auch den Verkaufsstart konnte man noch nicht feiern. Offenbar ist die Nachfrage nach dem neuen Kompaktwagen, der Ende 2012 auf den Markt kommen wird, so groß, dass man in Wolfsburg Sonderschichten einlegt. Trotz Ferienzeit wird an der Produktion sowie der Umstellung gearbeitet. Momentan rechnet man mit einem Start des Golf 7 von VW in der zweiten August-Woche. Somit können wir uns schon bald auf erste Bilder sowie Informationen und den Verkaufsstart freuen.

Volkswagen Werk in Wolfsburg

Volkswagen Werk in Wolfsburg

Kosten sinken durch MQB – Und die Preise?

Beim Audi A3 2012 war es so, dass die Kosten für den Kompaktwagen durch den modularen Querbaukasten (MQB) zwar sanken, doch die Preise nicht. Der Startpreis stieg sogar im Vergleich zum Vorgänger. Das begründete man damit, dass man den Kunden bereits serienmäßig mehr Ausstattung bieten will. Dieses Spiel ist wohl auch beim Golf 7 zu erwarten. So langsam geht es in die heiße Phase rund um den 2012 Golf, denn Experten sind gefragt, Produktionen werden geplant und sogar die Ferienzeit soll genutzt werden. Man bereitet also alles für den großen Wurf vor.

Doch nicht nur in Wolfsburg gibt es Sonderschichten, denn auch in Kassel, Emden, Salzgitter und Braunschweig geht es fleißig weiter. Dort werden an Getrieben, Motoren sowie Fahrzeugen der Modellfamilie weiter gearbeitet. Schließlich muss man für den Verkaufsstart des Golf 7 gerüstet sein. Mit „Wir machen uns fit für den Start. Die normale Produktion wird im August runtergefahren, aber es sind jede Menge Experten gefragt.„, kommentiert man das Geschehen rund um das Auto in Deutschland.

Weitere Informationen rund um den Golf 7 gibt es hier:

 

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Ein Kommentar »

  • Felix sagte:

    Ein wirklich interessanter Artikel, der mal wieder die Stärke der Marke „Golf“ zeigt. Kein Auto wird vor der Veröffentlichung von der breiten Masse so gehyped wie dieses Volkswagen-Modell.

    Dass die Vorbereitungen jetzt schon auf Hochtouren läuft, finde ich ziemlich einleuchtend, da die Nachfrage in den letzten Jahren am Anfang immer enorm war. Die Absatzprognosen können wahrscheinlich sehr sicher ermittelt werden, so dass der Start der Vorbeitungen die logische Konsequenz ist.

    Vielleicht fesselt mich dieses Thema auch, da ich ein potenzieller Käufer des neuen Modells bin. ;-)

    Ich freue mich auf weitere Artikel in Ihrem Blog.

    Herzliche Grüße aus Bayern
    Felix Hirschburg

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.