Home » Kompaktwagen, Neue Modelle

VW Golf 7: Jetzt online konfigurieren

12 September 2012 Ein Kommentar Fabian Thomas

Nach langer Wartezeit und der Vorstellung in Berlin ist der neue VW Golf 7 endlich bei MeinAuto.de bestellbar. Wie angekündigt gibt es die neue Generation Golf aktuell in drei Ausstattungsvarianten (Trendline, Comfortline & Highline) sowie als Drei- und Fünftürer. Trotz eines Listenpreises von knapp 17.000 Euro können wir von MeinAuto.de den Golf 7 zu einem Preis von rund 14.000 Euro anbieten.

Der neue VW Golf 7

Der neue VW Golf 7 jetzt bei MeinAuto.de konfigurieren und Preise vergleichen

Zum Verkaufsstart hohe Rabatte

Passend zum Verkaufsstart des neuen Golf 7 von VW gibt es hohe Rabatte. So gibt es mindestens 13,5 Prozent und maximal sogar 19,7 Prozent (Stand: 12.09.2012). So kommen Einstiegspreise rund um 14.000 Euro zustande, und das trotz des erwähnten Startpreises von 17.000 Euro.

Auf CNG/LPG sowie die Hybrid- und Elektroversionen muss man sich noch etwas gedulden. Nach und nach wird man den VW Golf 7 erweitern. Auch weitere Motoren sowie Sondermodelle sind zu erwarten. Traditionell führt VW im Dezember eines Jahres die neuen Sondermodelle ein, darunter auch meist der Kompaktwagen Golf.

Selbstverständlich bekommt man den VW Golf 7 aktuell nur als Neuwagen. Erst im November 2012 wird beim Händler stehen. Bis dahin kann man den Golf 7 allerdings vorbestellen, und zwar beim Neuwagen-Vermittler MeinAuto.de.

Weitere Informationen zum VW Golf 7:

 

 

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Ein Kommentar »

  • Marvin Manner sagte:

    Ich bin von der Optik des 7er ein wenig enttäuscht. Die Änderungen an Front und Heck vom 6er zum 7er ist ja nicht wirklich groß und die neue Eckige abgehackte Form des 7ers ist nicht umbedingt schöner. Hätte mich über eine wirkliche Veränderung gefreut wie vom 4er zum 5er oder vom 5er zum 6er aber naja, ich bin ja nicht das Design Genie was bei VW dafür zuständig ist. Mal schauen was sie mit den Sondermodellen anstellen, vielleicht Lohnt es sich ja dann den 7er mal ganz genau unter die Lupe zu nehmen.

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.