Home » Kompaktwagen, Neue Modelle

VW Golf 7: Infografik zeigt Stärken, Schwächen und die Zukunft

8 November 2012 8 Kommentare Fabian Thomas

Erst kürzlich sprach ich über den VW Golf 7 und die Konkurrenz. Dabei ging es darum, wie gut sich die Konkurrenz auf die drohende Einführung des Kompaktwagens vorbereitet hat. Was kam dabei heraus? Die einen können dem Golf 7 etwas mehr, die anderen etwas weniger entgegensetzen. Fest steht aber, kein anderes Modell zeigt sich mit einer so großen Vielfalt wie der Volkswagen. Davon abgesehen haben wir nun die Stärken, Schwächen und einen Ausblick auf die Golf 7 Zukunft in einer Infografik visualisiert. Wir blicken auf das Design, die Technik rund um den MQB, die Motoren, die Kritik sowie die Preise.

Der neue VW Golf 7

Der neue VW Golf 7 – Der neue König in der Kompaktklasse

Ist der VW Golf 7 zu schlagen?

Klar, ein perfektes Auto hat man den Kunden nicht hingestellt, doch die neue Generation weiß man all ihren Vorzügen einen großen Kundenkreis zu überzeugen. Nicht ohne Grund gibt es bereits 40.000 Bestellungen für den Golf 7 von VW. Was der neue Kompaktwagen alles kann, ob er wirklich der Thronfolger ist und somit zum König in der Kompaktklasse aufsteigen kann, wird die Zukunft zeigen. Der Anfang ist gemacht und das sehr erfolgreich. Und jetzt kommen wir zur Infografik mit den Punkten Design, Abmessungen, Technologie, Motoren, Preis, Kritik und Ausblick. Wer den neuen Golf mal erleben möchte, kann ab Samstag den 10. November 2012 zum VW-Händler fahren und eine Probefahrt machen.

VW Golf 7 Infografik

VW Golf 7 Infografik

 

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

8 Kommentare »

  • Andreas sagte:

    Mein Bruder arbeitet bei VW / Audi. Ich kann nur eines sagen: Der 7er (nicht BMW :) wird definitiv der mit Abstand geilste Golf aller Zeiten. Freue mich schon demnächst öfter fahren zu dürfen. Kann jedem empfehlen den neuen Golf zumindest mal Probe zu fahren. Preislich meiner Meinung nach eh Preis-Leistungssieger.

  • @automative sagte:

    Mein erstes Auto war ein Golf 5. Der 7er Golf sieht super aus und gefällt mir sehr. Bin echt am Überlegen, ob ich mir den neuen Golf zulegen soll. Werd demnächst mal beim VW Händler um die Ecke wegen einer Probefahrt nachfragen ;) Andreas, Du kannst ja mal berichten wie er sich fährt, wenn sich die Möglichkeit ergeben sollte.

  • Susanne sagte:

    Ich werde mir den Golf 7 auf alle Fälle kaufen. Ein super Auto

  • dorny2012 sagte:

    Ich bin seit Jahren Golf Fan und fahre auch nichts anderes. Mit den Stärken und Schwächen muss man eben klar kommen, aber VW ist hier eigentlich ganz fleißig und arbeitet stets an so manchem Manko. Ich finde die Qualität einfach TOP!

  • Tassi sagte:

    Ich habe inzwischen eine Probefahrt hinter mir und bin absolut überzeugt. Auch wenn der Golf nicht gerade zu den günstigsten Autos dieser Klasse zählt, ist der Preis absolut gerechtfertigt. Das Design ist spitze und der Wagen ist ein absolutes Raumwunder!

  • Wilfried sagte:

    Ich fahre seit Jahren nur Golf und bin sehr zufrieden damit, mal sehen, wann ich mir dir den 7er hole.

  • Robin sagte:

    Wieder mal ein klasse Golf, Qualität spitze, aber beim Design könnte sich VW in der nächsten Generation dann doch mal mehr trauen.

  • Tom sagte:

    7er Golf sieht super aus und gefällt mir sehr. ich abe ein gol 5 TDI von baujahr 2005 und der ist spitze aber als ich den gesehen habe kommt meiner voll der alte vor :D

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.