Home » Kleinwagen, Neue Modelle, Neuwagen Schnäppchen

Mini One Leasing: Sonderaktion für den Kleinwagen

23 November 2012 7 Kommentare Fabian Thomas

Mit keiner anderen Marke verbindet man so viel Lifestyle wie mit Mini. Die BMW-Tochter bietet im aktuellen Programm den Mini One, Cooper, Coupé, Roadster, Countryman und Clubman an. Heute dreht sich hier alles rund um den Mini One, der bei MeinAuto.de mit einer günstigen Leasing-Sonderaktion angeboten wird. Den Kleinwagen kann man ab sofort für nur 120 Euro pro Monat leasen, und das mit einer ganz besonderen Ausstattung sowie zusätzlichen Features.

Mini One Sonderaktion

Das neue und günstige Leasing-Angebot für den Mini One

Mini One mit 17 Zoll Leichtmetallrädern

Zur zusätzlichen Ausstattung beim Mini One gehören zum Beispiel 17 Zoll Leichtmetallräder von BBS. Den neuen Kleinwagen mit dem 55 kW (75 PS) starken Benziner, manueller 6-Gang-Schaltung sowie Frontantrieb gibt es lediglich in Pepper White Uni. Zur weiteren Ausstattung gehören unter anderem die dynamische Stabilitäts Control (DSC III), das Dach in Wagenfarbe und eine Nebenschlussleuchte. Zur Sonderausstattung, die Inhalt dieser Sonderaktion ist, gehören zum Beispiel Sport-Lederlenkrad, beheizte Frontscheibenwaschdüsen und Außenspiegel, Klimaanlage, ein Satz Winterräder, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer sowie Radio MINI Boost CD. Zusätzlich gehört auch eine Kfz-Haftpflicht und eine Vollkasko zum Angebot des Mini.

Das Leasing-Angebot für den Mini One gilt mit folgenden Kriterien:

  • 24 Monate Laufzeit
  • 10.000 km Laufleistung
  • 2.600 Euro Anzahlung
  • zzgl. Überführungskosten 699 Euro

Daraus ergibt sich eine Leasingrate von 199,98 Euro und das mit einem Listenpreis von 21.147 Euro ohne Überführungskosten. Durch den Rabatt von 22,44 Prozent und den Überführungskosten von 699 Euro ergibt sich ein MeinAuto.de Preis von 17.100 Euro.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

7 Kommentare »

  • Markus sagte:

    Also das Angebot scheint so nicht schlecht! Allerdings sind mir die 10.000 km im Jahr schon etwas zu niedrig angesetzt! Nen Pendler schafft doch niemals die 10.000 km im Jahr einzuhalten, oder doch?! Ich schaff die 10.000 km Schallmauer in knapp 10 Monaten! Aber vielleicht bin ich nur ne Ausnahme ;-)

    Gruß Markus

  • Herri sagte:

    Ein schönes Angebot und ein wirklich gelungenes Modell! Auch wenn ich immmer noch der Meinung bin, dass der Mini insgesamt etwas überteuert ist…

  • Harri sagte:

    Hallo und guten Abend,

    ein wirklich spannender Artikel.
    Schade nur das es den Mini One lediglich mit Frontantrieb gibt ich bin ein Fan von Heckantrieben, ganz besonders im Winter ^^
    Aber ich hätte da noch ein oder zwei Fragen, vielleicht auch recht dämliche aber das ist mir egal.
    Also: die Sache mit der Laufleistung, ist vielleicht ne wirklich blöde Frage aber das heißt dann Mindestlaufleistung oder? Oder heißt es Höchstlaufleistung die man in einem Jahr fahren darf? Die Sonderausstattung find ich gut, besonders die beheizten Sitze :D gibt kaum was besseres. Ich suche im Moment sowieso nach einem neuen Auto, aber es sollte schon eins sein was ich auch länger fahren kann, da ich mir nämlich auch extra ein Carport bauen lassen würde, ich denke da auch schon an eine bestimmte Firma: http://www.novum-carport.de. Wäre nur blöd wenn ich mir von denen extra ein Carport passend zu einem Auto bauen lassen würde, welches mir nach kurzer Zeit nicht mehr gefällt :D ich habe noch nie in einem Mini gesessen, wie schauts da drin so mit Beinfreiheit aus? Und die Kofferraumklappe würde mich auch interessieren, ich habe mal minis gesehen (zumindest glaube ich das es welche waren) die hatten Kofferraumtüren wie man sie von Geländewagen her kennt also welche die nicht nach oben aufgeklappt werden sondern zu den Seiten. Ist sowas auch eine Sonderausstattung? Achja und das wichtigste: Im TV habe ich mal gesehen das sich das Leasen von Autos für Privatleute gar nicht lohnen würde, warum hab ich vergessen, jedenfalls würde ich dementsprechend wissen: ist da was dran oder war das nur blabla?…
    Schöne Grüße Harri

  • Timo sagte:

    Hallo,

    also ich muss schon sagen, dass mir der Mini One vom Design her bisher am besten von allen Mini-Modellen gefällt. Das einzige kleine Manko an der Sache ist eventuell, dass das Angebot wohl für Vielfahrer nicht wirklich lukrativ ist. Wer das Auto aber nur hin und wieder für kürzere Strecken benutzt, für den ist das hingegen ideal.

  • Andrea sagte:

    Ich träume schon lange von einem Mini! Leider habe ich mit Sonderaktionen schlechte Erfahrungen gemacht und traue solchen Aktionen absolut nicht mehr!

  • Verena sagte:

    Also so ein kleiner sportlicher Flitzer für die Stadt, das hat schon etwas. Mich schrecken aber immer wieder die Preise ab, die man für so einen schicken Kleinwagen ablegen muss. Ich mein wo ist preislich eigentlich noch der große Unterschied zwischem zb einem Smart und einem Opel? Da gibts ja kaum noch nennenswerte Preisunterschiede ….

    Aber dennoch sehr guter Beitrag, vielen Dank dafür!

  • easyCredit mit neuer Frühjahrskampagne am Start sagte:

    […] etwas zu gewinnen. Und allen Kreditanfragen, die zum easyCredit eingehen, werden wöchentlich zwei MINI One Cabrios […]

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.