Home » Kompaktwagen, Neue Modelle

Seat Leon: Beliebter Kompaktwagen sorgt für Aufsehen

1 Februar 2013 8 Kommentare Fabian Thomas

Wer hätte das gedacht? Der neue Seat Leon erobert die Herzen der Autokäufer, zumindest ist er im Internet aktuell eines der heiß begehrten Modelle. Mittlerweile ist er sogar auf den Spuren des neuen Golf 7 von VW. Wir sagen: Kein Wunder! Die Technik kommt von VW (modularer Querbaukasten) und das Design ist sportlich und stylisch. Darüber hinaus kann der Kompaktwagen aus Spanien auch preislich überzeugen, denn mit einem Listenpreis von 17.100 Euro und einem ordentlichen Neuwagen-Rabatt schlägt er den Golf 7.

Der neue Seat Leon 2012

Neuer Seat Leon FR mit günstiger Finanzierung

Günstige Finanzierung des Leon

Beliebt und attraktiv! Aus dieser Mischung hat MeinAuto.de eine Sonderaktion gezaubert, denn das beliebte Seat Modell gibt es jetzt mit einer attraktiven Finanzierung. Ab sofort kann man den neuen Seat Leon FR ohne Anzahlung zu einer monatlichen Rate von 199,99 Euro finanzieren. Nach 54 Monaten steht noch eine Schlussrate an, die allerdings weiter finanziert werden kann. Außerdem bietet Seat dem Kunden an das Fahrzeug zurückzugeben oder die Rate zu zahlen.

Nun fragt man sich: „Welchen Leon bekomme ich da eigentlich?“ – Die Sonderaktion umfasst den Seat Leon in der Ausstattung FR mit dem 1.4 Liter TSI Ecomotive Motor mit 90 kW (122 PS). Mit einem kombinierten Verbrauch von 5,2 Litern auf 100 Kilometern und einem CO2-Ausstoß von 120 g/km schafft es der Kompaktwagen in die Effizienzklasse C. Da es sich bei der FR-Ausstattung um die höchstmögliche Version handelt, gibt es den Leon mit allem Pipapo. Zur Ausstattung des ganz besonderen Neuwagens zählen:

  • Winter-Paket
  • Climatronic
  • Doppelauspuffendrohr im FR Design
  • 4 Leichtmetallräder „Dynamic“
  • Sportfahrwerk
  • Sportsitze vorne in Kombination aus Stoff / Lederoptik
  • Multifunktionslenkrad
  • 8 Lautsprecher
  • elektrische Fensterheber vorne und hinten
  • Bordcomputer
  • Media System Touch Colour
  • Audiosystem mit 5″ Farb-Touch-Screen
  • + diverse Sicherheitssysteme wie ESP, Airbags etc.

Weitere Informationen zur Ausstattung, dem Motor und natürlich dem Finanzierungs-Angebot gibt es hier bei MeinAuto.de:

Seat Leon 2013 Sonderaktion

 

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

8 Kommentare »

  • Arminius sagte:

    Wirklich ein gelungenes Auto, mit Vollausstattung aber nicht viel günstiger als vergleichbare deutsche Premium-Fahrzeuge.

  • andre sagte:

    Also auf den ersten Blick gefällt er mir besser wie das Vorgängermodell bischen dezente Kanten drin, wirkt agressiver also denke ich für die Männerwelt gut, ob es bei den Frauen auch ankommt wird sich zeigen. Schon krass was Seat aus ihrer “ billig Marke “ gemacht hat langsam sind die Leons richtige Golf Killer geworden finde ich,, und Volkswagen verkümmert langsam.

  • Bert sagte:

    Ich schließe mich der Meinung meines Vorredners an – eine wirklich gelungene Neuerscheinung.

  • Paul Czickus sagte:

    Also bisher hatte ich mich bei Seat weniger nach Autos umgeschaut. Da ich aber ein neues Auto brauche, finde ich diesen Artikel hier wirklich sehr hilfreich und gelungen. Die Optik des neues Seat Leon hier überzeugt mich gerade voll und ganz. Sieht ja wirklich genial aus und gefällt mir wirklich besser als ein schlichter Golf, der seit Jahren auch nicht viele Veränderungen hatte, wenn man die neuen Modelle so sieht. Danke für die Tipps und den Hinweis zur günstigen Finanzierung des Seat Leon. Vielleicht entscheide ich mich für Seat als mein neues Auto.

  • Paul sagte:

    Sehr schönes Fahrzeug und in der Abschaffung finde ich ihn nicht so teuer wie audi oder vw

  • Sascha sagte:

    Ich fand den Vorgänger schon gut, aber das neue Modell finde ich noch um Welten besser. Wenn man sich dann noch den Preis anschaut, selbt wenn man etwas an Aufpreispflichten Sachen haben möchte, ist es immer noch sehr günstig, für das was man bekommt.

  • Dieter sagte:

    SEAT wird mit jedem Auto etwas besser.
    Dadurch ich dieses Jahr sowieso ein neues Auto brauche, werd ich mir Seat mal genauer ansehen. Hab nie auf die Marke geachtet.
    Danke für den Artikel!

  • Robin sagte:

    Bin von dem neuen Leon wirklich (optisch gesehen) positiv überrascht, er sieht noch mal eine Spur besser aus als der alte. Was Arminius sagt, stimmt übrigens nicht so ganz, da Seat immer noch eine Ecke günstiger als VW ist.

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.