Home » Neue Modelle, Obere Mittelklasse

Jaguar XF Sportbrake: Ein Premium-Kombi muss nicht teuer sein

3 Dezember 2013 Ein Kommentar Thomas Eichenberg

Jaguar XF SportbrakeDie Vorweihnachtszeit ist die Zeit für Geschenke. Gut, geschenkt bekommt man den Jaguar XF Sportbrake nicht, doch wir beweisen, dass der Premium-Kombi nicht teuer sein muss. Am 24. November 2012 wurde das neue Modell eingeführt, ein Premium-Kombi, der schon serienmäßig bietet, was das Herz begehrt. Allerdings denkt man bei Jaguar nicht unbedingt an ein Schnäppchen. Eher kommen Gedanken wie: „Wer einen Jaguar Neuwagen fährt, der muss das nötige Kleingeld besitzen„. Auf Kleinwagen-Niveau befindet sich das Modell aus der oberen Mittelklasse nicht.

Premium muss nicht immer teuer sein

Bevor wir uns mit dem Preis beschäftigen, blicken wir lieber darauf, was der Jaguar XF Sportbrake bietet. Neben diversen Sicherheitsfeatures wie Airbags, ABS und ESP gibt es eine vollautomatische Klimaanlage mit 2 Klimatisierungszonen, elektrische Fensterheber, einen Bordcomputer, Bi-Xenon Hauptscheinwerfer und eine Geschwindigkeitsregelanlage. Optional bekommt man Front- und Heckspoiler, elektrisch einstellbare Sportsitze für Fahrer und Beifahrer, Bluetooth Konnektivität, ein Festplatten-Navigationssystem mit DVD-Player vorn und virtuellem CD-Wechsler, 19 Zoll Leichtmetallfelgen, Ledersitze und vieles mehr. Mit all dieser Ausstattung und dem 2.2 Liter Dieselmotor mit 147 kW (200 PS) kostet der XF Sportbrake von Jaguar 62.885 Euro (Listenpreis). Abzüglich des Rabatts sowie zuzüglich Überführungskosten kommt man auf einen Gesamtbarpreis von 38.431 Euro. Bei einem Leasing ohne Anzahlung errechnet sich somit eine Rate von 415,31 Euro für eine Laufzeit von zwei Jahren und 20.000 km pro Jahr.

Allerdings gibt es zwei Besonderheiten, so handelt es sich hierbei um ein Geschäftsleasing und die Zulassung des Jaguar XF Sportbrake muss bis zum 31.12.2013 vollzogen sein. Wenn Sie interesse an diesem Angebot haben, dann finden Sie hier den Jaguar XF Sportbrake Neuwagen:

Zum Angebot

Jaguar XF Sportbrake Angebot

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Ein Kommentar »

  • tachojustierung.org sagte:

    Hallo,

    Okay, eigentlich kann man nichts anderes mehr sagen außer: WOW. Ich finde den neuen Sportbrake wirklich richtig gelungen und er sieht einfach umwerfend aus! Die Preisliste geht in Ordnung. Und mit den tollen Tipps sind rund 38.000 für solch ein Schmuckstück auch nicht mehr wirklich viel. Da gibt es andere in der Preisklasse, die lange nicht herankommen. Gruss

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.