Home » Garantie & Gewährleistung, Kaufberatung, Neue Modelle, Neuwagen Ratgeber, Unternehmensmeldungen

Opel Neuwagen Garantie: Kunden fragen – Autoverkäufer antworten

10 August 2010 2 Kommentare Jana Henning

Mit Stichtag 5. August 2010 gibt Opel beim Kauf von Neuwagen eine „lebenslange Garantie“ auf die wichtigsten technischen Bauteile (Motor, Getriebe, Lenkung, Bremsen, Kraftstoffanlage, Kühlsystem, Abgasanlage, Klimaanlage, Komfortelektronik und elektrische Anlagen) bis 160.000 km Laufleistung. Sie gilt nach Ablauf der regulären 2-jährigen Opel Herstellergarantie ohne Kilometerbegrenzung und unabhängig davon wo man sein neues Auto kauft – beim Händler vor Ort oder online über Neuwagen-Vermittler. Das vorweg, weil sich die Fragen der Kunden fünf Tage nach Einführung der Opel Neuwagen Garantie bei uns häufen und bei den Kunden viel Aufklärungsarbeit geleistet werden muss. MeinAuto.de Service- und Qualitätsbeauftrage Mariella Oesterschlink hat die wichtigsten Fakten und Fragen unserer Kunden zur lebenlsangen Opel Garantie zusammengefasst.

Neue Opel Herstellergarantie: Lebenslange Garantie auf Neuwagen

Neue Opel Herstellergarantie: Lebenslange Garantie auf Neuwagen

Gilt die Opel Neuwagen Garantie auch wenn ich das Auto online kaufe?
Ja, da machen weder Gesetz noch Hersteller einen Unterschied. Wer einen Neuwagen von Opel kauft – egal wo in Deutschand – bekommt als Erstbesitzer ab sofort das sogenannte lebenslange Garantie-Zertifikat von Opel mit dazu. Die Garantie gilt für alle privaten Kunden und auch für Kunden mit kleinen Fahrzeugflotten. Weil bei MeinAuto.de nur Neuwagen von deutschen Vertragshändlern vermittelt werden, ist der Kaufvertrag für Online-Käufer und Käufer im Autohaus generell identisch. Das heißt auch, es gelten die gleichen rechtlichen Ansprüche in Bezug auf die gesetzliche Gewährleistung / Sachmängelhaftung (2-jährige gesetzliche Garantie auf Mängel am Neuwagen) und die verschiedenen Hersteller-Garantien (freiwillige Haftung des Autoherstellers gekoppelt an unterschiedliche Fristen und auf bestimmte Fahrzeugteile) – die lebenslange Opel Neuwagen Garantie inklusive.

Service- und Qualitätsbeauftragte bei MeinAuto.de: Mariella Oesterschlink

Service- und Qualitätsbeauftragte bei MeinAuto.de: Mariella Oesterschlink

Ab wann und wie lange gilt die Neuwagengarantie von Opel?
Sie gilt für alle Neuwagen, die ab dem 5. August 2010 gekauft wurden und muss richtigerweise als Anschlussgarantie bezeichnet werden. Sie gilt nach Ablauf der alten Opel Herstellergarantie, die 2 Jahre ohne Kilometerbegrenzung gewährt wird. Das bieten auch Audi, VW und Mercedes. Hyundai sogar 3 Jahre und Kia 7 Jahre Herstellergarantie. Und hier knüpft Opel mit der Anschlussgarantie an. Wie lange diese anschließende Neuwagengarantie läuft, hängt vom persönlichen Fahrverhalten ab. Das kann sich jeder schnell selbst ausrechnen. Die Opel Neuwagengarantie ist zeitlich unbefristet, gilt aber auch nicht lebenslang wie es so schön heißt. Sie ist auf 160.000 km Laufleistung begrenzt. Wer also 10.000 km im Jahr fährt, hat 16 Jahre Garantie.

Welche Leistungen sind mit der Neuwagengarantie abgedeckt?
Wenn die regulären 2 Jahre Opel Herstellergarantie abgelaufen sind, deckt die lebenslange Anschluss-Neuwagengarantie alle wichtigen technischen Bauteile ab: Motor, Getriebe, Elektrik, Elektronik, Kühlsystem und Klimaanlage. Für die gesamte Laufzeit übernimmt Opel die Lohnkosten der Reparatur, bis 50.000 km Laufleistung auch alle Materialkosten. Danach sind die Materialkosten der Opel Neuwagengarantie gestaffelt:

  • bis 50.000 km zahlt der Kunde nichts
  • bis 60.000 km übernimmt Opel 90% der Materialkosten
  • bis 70.000 km übernimmt Opel 80% der Materialkosten
  • bis 80.000 km übernimmt Opel 70% der Materialkosten
  • bis 90.000 km übernimmt Opel 60% der Materialkosten
  • bis 100.000 km übernimmt Opel 50% der Materialkosten
  • bis 160.000 km übernimmt Opel 40% der Materialkosten

Gibt es Haken und Ösen?
Nicht direkt, aber Bedingungen, die man kennen muss. Die neue Anschlussgarantie von Opel greift nur, wenn das Auto regelmäßig in einer Opel Vertragswerkstatt gewartet wurde. 3 Jahre nach der Erstzulassung muss man die lebenlange Garantie aktivieren, jedes Jahr aufs neue, für 11,90 Euro im Jahr.

Was passiert mit der Garantie, wenn ich das Auto verkaufe?
Der Zweitbesitzer kann die Neuwagengarantie übernehmen. Der Gebrauchte muss beim Kauf aber jünger als 6 Jahre sein und darf nicht mehr als 100.000 km auf dem Tacho haben.

Für welche Modelle gilt die Neuwagen Garantie?
Von der lebenslangen Neuwagengarantie sind die hauptsächlich gewerblich genutzten Opel-Modelle Combo, Vivaro und Movano ausgeschlossen. Ansonsten gilt sie  in vollem Umfang für alle neuen Opel Corsa, Opel Agila, Opel Meriva, Opel Astra, Opel Zafira, Opel Insignia und Opel Antara – unabhängig vom hohen Rabatt auf Neuwagen bei MeinAuto.de.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

2 Kommentare »

  • Isabell Hathcock sagte:

    Kennt sich jemand mit der Reklame in Verbindung mit einer Gewährleistung aus? Genauer: Wenn ein Onlineshop für Bücher (erlbaum.com) ein Artikel mit einer zweijährigen Garantie verkauft, ohne in der Werbung den Konsumenten auf seine Rechte aufmerksam zu machen und die Bedingungen der Gewährleistung darzustellen, ist diese Werbung dann rechtswidrig? Kann es also ein Onlinehändler unterlassen, mit Garantien ohne gesetzliche Informationspflichten Werbung zu machen?

  • Hosnia El-Ouariachi sagte:

    Hallo,

    und wer sein Auto vor den 05.08.2010 gekauft hat, hat pech gehabt?
    Oder?
    Ich hab mein Auto September 2009 gekauft.

    LG
    Hosnia

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.