Home » Allgemeine News der Autobranche

ADAC: 25 % weniger Verbrauch innerhalb von 30 Jahren

10 September 2010 Keine Kommentare Fabian Thomas

Laut ADAC verbrauchen die heute in Deutschland zugelassenen Fahrzeuge rund 25 Prozent weniger Kraftstoff als noch vor 30 Jahren. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat ausgerechnet: 1979 verbrauchten Autos noch 10 l/100 km, 30 Jahre später sind es 24 Prozent weniger, durchschnittlich also 7,6 Liter.

Diesel-Fahrzeuge verbrauchten 1979 noch 9 Liter im Schnitt, 2008 sank der Verbrauch um 2,1 Liter. Nicht ganz so stark ist die Entwicklung bei Benzin-Fahrzeugen in Deutschland. 1979 verbrauchten die Benziner noch 10,1 Liter auf 100 Kilometer, das sind 1,9 Liter mehr als 2008. Insgesamt ist also festzustellen, dass sich der Spritverbrauch in Deutschland positiv entwickelt. Durch neu entwickelte Technologien könnte sich das in den kommenden Jahren noch mal verbessern.

Klassik Radio

Bildnachweis: Foto von Smitty auf Flickr

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.