Home » Neue Modelle

Der Mazda 3 mit i-stop

28 Juli 2009 Keine Kommentare hausmanns

Der Trend geht zur Start-Stopp-Automatik. Auch Mazda geht mit und verbaut im Mazda 3 mit 2-Liter-Vierzylindermotor sein neues „i-Stop“. Wenn der Leerlauf eingelegt wird, schaltet sich der Motor aus. Kupplung treten, und der Wagen läuft wieder. Dank der neuen Technik soll dieser Mazda 3 durchschnittlich nur 6,8 Liter pro 100 Kilometer verbrauchen, 14 Prozent weniger als das entsprechende Vorgängermodell. In Deutschland wird der neue Mazda 3 mit i-stop-Technologie in Kombination mit manuellem 6-Gang-Getriebe ab 22.600 Euro angeboten und ist ab August erhältlich.

mazda-i-stop

Foto: Mazda

http://www.meinauto.de/mazda/

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.