Home » Automessen, Elektroautos, Umwelt & Verbrauch

2. Generation Skoda GreenLine: Neu auch für Yeti und Fabia

1 Oktober 2010 Keine Kommentare Fabian Thomas

Das Umwelt-Label GreenLine von Skoda geht in die 2. Generation, vorgestellt wird sie auf Pariser Autosalon (02. – 17.10.2010). Die wohl interessanteste Information ist, dass es jetzt für alle Skoda-Modelle eine GreenLine Variante gibt, d. h. auch für das kompekte SUV Yeti und den Kleinwagen Fabia (zusätzlich zum Octavia, Superb, und Roomster). Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung gehören bei der 2. Generation GreenLine zur serienmäßigen Ausstattung. Beides wichtige Maßnahmen, um Verbrauch und CO2-Emission zu senken. Der Verbrauch des Skoda Fabia GreenLine liegt zum Beispiel bei nur noch 3,8 l/100 km. Die CO2-Emission konnte von 109 g/km auf 89 g/km gesenkt werden.

Skoda Octavia GreenLine

Skoda Octavia GreenLine

Vor kurzem haben wir damit angefangen, die Umwelt-Label der verschiedenen Automobilhersteller vorzustellen. Mit dabei waren neben GreenLine von Skoda auch BlueMotion von Volkswagen und die e-Modelle (Effizienz-Modelle) von Audi. Übrigens hat der ADAC in einem Verbrauchstest gerade festgestellt, dass mit den Spritsparmodellen im Stadtverkehr den Verbrauch um bis zu 22,5 Prozent senken kann. Der Golf 1.6 TDI BlueMotion verbraucht z. B. 14 Prozent weniger Sprit als der herkömmliche Golf.

Übrigens: Der Artikel zum Skoda Yeti ist hier im Blog der mit Abstand meist gelesene Beitrag. Was ist dran am Yeti?

Winfried Vahland, Vorstandsvorsitzende von Skoda spricht über die Zukunft und über den Octavia Green e Line. Green e Line wird wohl die nächste Stufe sein, also noch umweltfreundlichere Fahrzeuge. In dem Fall der Octavia als Elektroauto.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.