Home » Automessen, Cabrio, Coupé, Elektroautos, Kleinwagen, Kompaktwagen, Neue Modelle, Sportwagen, Vans & Minivans

Genfer Autosalon: Neuvorstellungen von VW, Audi, BMW, Opel & Mercedes

28 Oktober 2010 Keine Kommentare Fabian Thomas

Der Pariser Autosalon ist gerade erst vorbe, das steht schon wieder die nächste Automesse vor der Tür. Am 03. März 2011 startet der Genfer Autosalon. Und auch hier erwarten uns einige interessante Auto-Neuheiten. Natürlich sind auch die Top 5 der deutschen Automarken mit von der Partie. VW, Audi, BMW, Opel und Mercedes stellen einige Concept Cars und / oder serienreife neue bzw. überarbeitete Modelle vor. Aber immer schön der Reihe nach (und hinten anstellen). Hier eine Übersicht davon, welche Automarke was auf dem Genfer Autosalon vorstellt:

Der Opel Astra GTC aus Paris

Der Opel Astra GTC aus Paris

VW bringt das Golf Cabrio und den Kleinwagen Up

Die derzeite Nummer 1 der Automobilindustrie Volkswagen stellt in Genf das neue Golf Cabrio und den Kleinwagen VW Up vor. Außerdem kommt der neue Käfer, also der VW Beetle. Ich bin mir sicher, dass vor allem das Golf Cabrio und der neue Beetle einschlagen werden. Der VW Beetle wird sicherlich wieder ein rollender Frauen-Traum. Ich höre jetzt noch die Worte einer Freundin, als der erste Beetle auf den Markt kam: „Oh nein ist der nicht süß, also wenn ich mir ein Auto kaufe, dann den oder den kleinen Mini„. An der 2. Generation Beetle (mit weniger niedlichen Rundungen) sollen aber auch Männer Gefallen finden. Mal sehen, ob der Plan aufgeht.

Wenn die neuen VW Golf Modelle auf den Markt kommen, gibt es die auch günstig bei MeinAuto.de – bis dahin alle anderen aus der Golf-Familie.

Die Volkswagen Studie zum VW Up

Die Volkswagen Studie zum VW Up

Mercedes zeigt den neuen SLK und das C-Klasse Coupé

Bei Mercedes wird es auf dem Genf Autosalon richtig sportlich. Und zwar mit dem neuen C-Klasse Coupé und natürlich mit dem SLK, der schon einige Male als Erlkönig erwischt wurde. Bei dem SLK handelt es sich schon um die 3. Generation und diese wird sich wohl im aktuellen Mercedes-Design zeigen. Was das heißt? Kurz und knapp gesagt: Breiter und flacher. Wer drauf steht…

Opel belebt mit dem Astra GTC das Label GSI wieder

Der Opel Astra GTC war als Studie schon auf dem Pariser Autosalon zu sehen. Nun zeigt Opel das Astra Coupé in Genf und will damit das Label GSI wiederbeleben. Neben dem Opel Astra GTC kommt auch eine neue Version des Zafira. Die Neuauflage Familienvan aus dem Hause Opel soll im Sommer 2011 auf den Markt kommen. Könnte ein neuer Bestseller für Opel werden. Bevor es soweit ist, gibt es den aktuellen Opel Zafira günstig mit 24,1% Neuwagen-Rabatt bei MeinAuto.de.

Ich finde bei Opel entwickelt es sich garde in die richtige Richtung. Die Marke wirkt mit den aktuellen Neuerscheinen irgendwie frischer und lebendiger. Passend zu dieser Philosophie haben sie sich als Werbekopf vor kurzer Zeit Lena Meyer-Landrut ins Boot geholt.

BMW mit großem Highlight

Als großes Highlight auf dem Genfer Autosalon wurde das BMW Megacity Vehicle (MCV) angekündigt. Bisher war das BMW Elektroauto mit Lithium-Ionen-Batterie, 160 Kilometer Reichweite und Carbon-Fahrgastzelle als „Project i“ bekannt. Es könnte die Europapremiere des neuen BMW 6er Cabrios in den Schatten stellen. Europapremiere übrigens nur, weil das Cabrio schon ein paar Wochen vorher auf der Detroiter Auto Show vorgestellt wird (10. – 23. Januar 2011).

Audi mit dem RS3 und dem S8

Auch Audi darf auf dem Genfer Autosalon natürlich nicht fehlen. Wie bei Mercedes wird es auch bei Audi sehr sportlich. Wahrscheinlich nimmt sich Audi eine Studie zu Herzen, die besagt, dass Deutsche wieder PS-starke Autos kaufen. Audi präsentiert den RS3 und den S8. Beide Modelle werden sehr PS-starke Neuheiten. Ein Beispeil? Der neue RS3 hat insgesamt 340 PS unter der Haube. Hier wäre ich gerne Testfahrer…

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.