Home » Umwelt & Verbrauch, Unternehmensmeldungen

Grünskala: So umweltschonend ist Dein Auto!

20 November 2010 Keine Kommentare Jana Henning

Auf Grünskala.de könnt Ihr Euch seit 27. September 2010 die Umweltfreundlichkeit und Energieeffizienz Eures Autos anzeigen lassen. Auf einer farblichen Skala die ähnlich aussieht wie die auf neuen Kühlschränken und anderen Elektrogeräten. Und ab sofort findet Ihr hier im MeinAuto.de Blog unter den Modellvorstellungen immer auch eine beispielhafte Berechnung für einen Motor des jeweiligen Neuwagens – mit freundlicher Unterstützung von Grünskala.de.

Klima-Skala für Neuwagen nach Modell von Grünskala.de

Klima-Skala für Neuwagen nach Modell von Grünskala.de

Schon seit 2004 sind die Automobilhersteller verpflichtet, Verbrauch und CO2-Emission von Neuwagen beim Verkauf anzugeben und auszuzeichnen. Eine einheitliche Einstufung in „A“ für sehr sparsam bis „G“ für nicht sparsam lässt aber noch auf sich warten. Die Eckpunkte der Effizienz-Skala für Neuwagen wurden beim Treffen der Nationalen Plattform Elektromobilität (NPE) am 3. Mai 2010 beschlossen. Kritik an der Effizienz-Skala hagelt es vor allem von Umweltverbänden, weil nach Modell des BMWi große und schwere Fahrzeuge mit über 200 g/km CO2-Emission besser abschneiden als sparsame Kleinwagen mit einer CO2-Emission unter 100 g/km. Vor Mitte 2011 ist mit der Effizienz-Skala nicht zu rechnen.

Bei Grünskala.de war man schneller. Ein einfacher Online-Vergleich hilft Autokäufern jetzt schon bei der Entscheidung für ein umweltschonendes – also sparsames und damit weniger CO2-ausstoßendes – Auto. Hier werden absolute CO2-Emissionswerte und die relative Effizienz eines Fahrzeugs berücksichtigt. Der relative Nutzen ergibt sich aus dem Verbrauch in Relation zum Leergewicht.

Die Grünskala umfasst die Klassen „A++“ bis „F“. In der Klasse „A++“ sind nur Fahrzeuge zu finden mit einer CO2-Emission von 0 g/km, also Elektroautos. Mit „A+“ werden Fahrzeuge gekennzeichnet, die nicht mehr als 100 g/km CO2 ausstoßen. In den Klassen „A“ bis „F“ sind Fahrzeuge zu finden, die den Grenzwert von 100 g/km CO2 überschreiten. Ist der CO2-Wert im Verhältnis zum Fahrzeuggewicht relativ energieeffizient bekommt der Neuwagen ein „A“, verbraucht das Auto im Verhältnis zum Gewicht viel Kraftstoff ein „F“. Mehr Informationen zur Berechnungsgrundlage findet Ihr in den FAQ zur Grünskala.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.