Home » Elektroautos, Kleinwagen, Neue Modelle

Verkaufsstart: Das Elektroauto Peugeot iOn kommt im Dezember

23 November 2010 Keine Kommentare Fabian Thomas

Ausgezeichnet mit dem „Grünen Lenkrad“ und dem „ÖkoGlobe 2010“ geht das Elektroauto Peugeot iOn im Dezember 2010 an den Start, mit 3,47 m Länge, 1,79 m Breite und 1,60 m Höhe. Entwickelt wurde das vollelektrische Serienmodell von Peugeot in Zusammenarbeit mit Mitsubishi Motors Corporation. Der kleine Elektroflitzer ist mit 49 kW (69 PS) Leistung und 150 Kilometer Reichweite für tägliche Stadtfahrten geeignet. Die Höchstgeschwindigkeit liegt immerhin bei 130 km/h und die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h bei 15,9 Sekunden. Umweltfreunde können sich sicher für Null-Co2 Emissionen begeistern. Was ich nicht gedacht hätte ist, dass der Peugeot iOn den Peugeot 107 in Sachen Kofferraumvolumen schlägt. Das 4-Sitzer Elektroauto fasst insgesamt 168 Liter.

Das Elektroauto Peugeot iOn

Das Elektroauto Peugeot iOn

Neben der Reichweit ist vor allem die Aufladezeit ein wichtiges Kriterium dafür, ob ein Elektroauto in der Praxis einsetzbar ist. Das Aufladen der Lithium-Ionen-Batterie im Peugeot iOn dauert an einer herkömmlichen 220-Volt-Haushaltssteckdose sechs Stunden. Der Schnellladevorgang (80 Prozent) dauert nur 30 Minuten. Darüber hinaus verspricht Peugeot günstige Unterhaltskosten in Sachen Versicherung. Die Einstufung für den Peugeot sieht wie folgt aus:

  • Haftpflicht 15 SF (Einteilung 10 bis 25)
  • Vollkasko 21 SF (Einteilung 10 bis 34)
  • Teilkasko 18 SF (Einteilung 10 bis 34)

Allerdings gibt es noch eine Besonderheit bei dem Elektroauto iOn. Und zwar ist er nur im Full-Service-Leasing (inkl. Wartung, Garantie und Peugeot Assistance) ab 499 Euro netto (10.000 km/Jahr; 36 Monate Laufzeit) erhältich. Insgesamt gibt es aktuell eine hohe Kaufbereitschaft für Elektroautos, theoretisch also der perfekte Zeitpunkt für die Markteinführung des Peugeot iOn. Praktisch fehlen derzeit staatliche Kaufanreize über Steuervorteile oder Zuschüsse ähnlich der Abwrackprämie 2009. Zusammen mit einer großen Reichweite und geringen Ladezeiten, einer breiten Infrastruktur für Ladestationen, umfangreichen Garantien und attraktiven Finanzierungsmodellen ist die Liste der Kaufargumente für Elektroautos und Hybridfahrzeuge komplett.

[nggallery id=57]

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.