Home » Das ändert sich 2011 für Autofahrer, Sicherheit, Sonstiges aus der Autowelt

Was ändert sich 2011 für Autofahrer? Neuwagen ab November 2011 serienmäßig mit ESP

26 November 2010 Keine Kommentare Fabian Thomas

Das Jahr 2011 ist das Jahr der großen Veränderungen für Autofahrer. Die Änderungen wollen wir Euch auch im zweiten Teil der Serie „Was ändert sich 2011 für Autofahrer?“ näher bringen. Vor zwei Wochen ging es um den Führerschein mit 17 in Begleitung eines Erwachsenen und jetzt um den Schleuderschutz ESP, der ab November 2011 serienmäßig für alle Neuwagen sein wird. Für ältere Neuwagen gilt eine Übergangsfrist bis Ende 2013. Durch diese Neuerung sollen laut Spiegel Online 5000 Menschen weniger im Straßenverkehr sterben.

Das Elektronische Stabilitätsprogramm ESP bei Mercedes

Das Elektronische Stabilitätsprogramm ESP bei Mercedes

Nur was bringt das Elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) eigentlich?

Das System versucht das Über- und Untersteuern in Grenzsituationen zu verhindern, das geschieht durch gezieltes automatisches Bremsen einzelner Räder. Dazu vergleicht das Programm bis zu 150-mal pro Sekunde den Fahrerwunsch mit dem aktuellen Fahrzustand um bei kritischen Fahrsituationen reagieren zu können.

Das Elektronische Stabilitätsprogramm ESP wurde 1995 von Bosch das erste Mal in der Mercedes S-Klasse eingesetzt. Da es ein eingetragenes Warenzeichen der Daimler AG ist, heißt das System nicht überall ESP. Aus diesem Grund haben andere Automobilhersteller dem System einen neuen Namen gegeben. Hier eine kleine Liste:

MarkenBezeichnung
BMW, Mazda & JaguarDSC (Dynamic Stability Control)
HondaVSA (Vehicle Stability Assist)
ToyotaVSC (Vehicle Stability Control)
PorschePSM (Porsche Stability Management)
FerrariCST (Controllo Stabilità e Trazione)
MaseratiMSP (Maserati Stability Program)
VolvoDSTC (Dynamic Stability Control)
MercedesESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm)
Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.