Home » Cabrio, Coupé, Kombis, SUV & Geländewagen, Tests & News

BMW Modelljahr 2011 – Neues Design für den 1er & M Sportpaket für den X3

16 Dezember 2010 2 Kommentare Jana Henning

Heute hat BMW alle Neuheiten und Änderungen zum Modelljahr 2011 veröffentlicht. Es geht vor allem um eine höhere Effizienz (Einführung BMW 320d EfficientDynamics Edition als Touring), leichte Neuerungen am Design des BMW 1er Coupé und BMW 1er Cabrio, neue Sonderausstattungen für verschiedene BMW-Baureihen, neue Motoren und das M Sportpaket für das SUV BMW X3 und neue Apps für BMW ConnectedDrive. Zu den Einzelheiten…

Der neue BMW X3 mit M Sportpaket, Frontansicht, Modelljahr-2011

Der neue BMW X3 mit M Sportpaket, Frontansicht, Modelljahr-2011

Facelift 2011 für BMW 1er Coupé und BMW 1er Cabrio

Der 1er ist die jüngste BMW-Baureihe und wird seit 2004 gebaut. Das BMW-Einstiegsmodell in die Kompaktklasse wurde Ende 2007 um das BMW 1er Coupé und Mitte 2008 um das BMW 1er Cabrio mit Stoffverdeck ergänzt. Zum Modelljahr 2011 wird den beiden 2-Türern ein dezentes Facelift verordnet. So werden z. B. die Scheinwerfer und Heckleuchten neu gestaltet. Das Autofarben-Programm wird um die Metallic-Lackierungen Vermilionrot und Marrakeschbraun erweitert und passend dazu werden die Polster in „Network“ (Magmabraun) und „Boston“ (Oyster und Savannebeige) angeboten – mehr dazu in der Bildergalerie unten. Ab Frühjahr 2011 stehen dann auch 17-Zoll- und 18-Zoll Leichtmetallräder zur Verfügung. Und noch einmal zurück zum Außendesign: Die Frontschürze bekommt eine neue Form und soll den Luftwiderstand reduzieren, weil die senkrechten Luftöffnungen in der Frontschürze während der Fahrt eine Art Luft-Vorhang, auch Air Curtain genannt, erzeugen. Der Air Curtain gehört zu den BMW EfficientDynamics Maßnahmen, dem BMW „Umwelt-Label“.

Höhere Effizenz & geringere CO2-Emission: BMW 320d EfficientDynamics Touring

Da sind wir schon beim nächsten Thema: Mit EfficientDynamics bezeichnet BMW seine Maßnahmen zur Reduzierung des Verbrauchs und Senkung der CO2-Emission. Erreicht wird das z. B. durch ein System zur Bremsenergie-Rückgewinnung, eine Start-Stopp-Funktion und eine Schaltpunktanzeige. Im Modelljahr 2011 gibt es zusätzlich zur Limousine BMW 320d EfficientDynamics Edition auch den „umweltfreundlichen“ Touring mit 120 KW / 163 PS Leistung, 4,3 l/100 km Verbrauch, 114 g/km CO2-Emission und bis zu 1.385 Liter Kofferraumvolumen.

BMW X3 mit neuen Motoren und M Sportpaket

Nach dem Kleinwagen-Boom 2009 (bedingt durch die Abwrackprämie) ist 2010 das Jahr der SUV (auch zu sehen im Neuwagen Nachfrage Index). Davon profitiert auch das Kompakt-SUV BMW X3 (Maße: 4,65 m Länge, 1,88 m Breite, 1,66 m Höhe). Der X3 wird seit 2004 verkauft, Ende November 2010 war Verkaufsstart für die 2. Generation. Zum Modelljahr 2011 bekommt das beliebte SUV (weltweit schon mehr als 600.000 Mal verkauft) zwei neue 6-Zylinder-Motoren. Die Diesel-Variante BMW X3 xDrive30d und der neue Benziner BMW X3 xDrive28i haben eine Leistung von 190 kW / 258 PS. Außerdem steht ab Frühjahr 2011 das M Sportpaket für den X3 zur Verfügung.

BMW ConnectedDrive mit neuer iPhone App Schnittstelle und Twitter-Funktion

BMW ConnectedDrive mit neuer iPhone App Schnittstelle und Twitter-Funktion

ConnectedDrive mit neuer iPhone App Schnittstelle

Mein Kollege Fabian hat sich vor zwei Monate noch gefragt, ob Facebook und Twitter bald Realität im Auto wird. Ab Frühjahr 2011 erweitert BMW sein ConnectedDrive Angebot für das 1er Coupé und das 1er Cabrio. Dank neuer iPhone Schnittstelle kann man sich dann auch Facebook, Twitter und Webradio auf dem Display anzeigen lassen und mit iDrive Controller bedienen. Mehr Infos dazu im Online-Guide für BMW ConnectedDrive.

[nggallery id=66]

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

2 Kommentare »

  • e34530i sagte:

    Och ja so langsam sehen die BMW Modelle wieder nach was aus,bin zwar Liebhaber der alten BMW Modelle aber die neuen wie den Fünfer und das 1er M-Coupe gefallen mir schon,nur das ganze Technikgedöns nicht so wirklich.

  • bartosch sagte:

    Finde es tatsächlich gut, dass BMW mal langsam von den harten und eckigen Kanten weggeht. So langsam wird es weicher und runder bei BMW. Wirklich schöne fliessende Linien! TOP!

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.