Home » Ausstattung, Neue Modelle

VW Polo STYLE: Was kann der TEAM-Nachfolger?

6 Januar 2011 17 Kommentare Fabian Thomas

Den neuen VW Golf STYLE haben wir schon vorgestellt, nun folgt der Kleinwagen VW Polo STYLE. Wir haben uns auch hier gefragt, welche Vorzüge hat der VW Polo STYLE und wie sieht eine Gegenüberstellung zum VW Polo TEAM aus. Vorweg ein paar wichtige Informationen: Der VW Polo STYLE ist eins der vier STYLE-Modelle und unterscheidet sich im Vergleich zum Basis-Polo nicht wirklich. Abgesehen von den STYLE-Schriftzügen und der neuen Farbe „Toffee Brown Metallic“ ist alles wie gehabt.

Die neuen VW Sondermodelle STYLE

Die neuen VW Sondermodelle STYLE

Aber was kann der VW Polo STYLE genau? Wo liegen die Besonderheiten und wo hebt er sich von dem alten Polo TEAM ab? All diese Fragen versuchen wir zu klären. Die Unterschiede liegen vor allem im Preis und in der Ausstattung. Auch der VW Polo STYLE basiert wie der Golf STYLE auf der Ausstattungslinie Trendline, der alte TEAM dagegen bezog sich auf die drüber angesiedelte Ausstattung Comfortline. Hier die Beispiele für gleichbleibende Serienausstattung und Unterschiede:

Serienausstattung im Polo STYLE und Polo TEAM – das bleibt gleich, u. a.:

  • Seitenscheiben hinten und Heckscheiben abgedunkelt, zu 65 % lichtabsorbierend
  • beheizbare Vordersitze
  • Lederlenkrad (3 Speichen) mit Chrom-Dekor
  • Airbag für Fahrer und Beifahrer
  • Elektronisches Stabilitätsprogramm ESP
  • ISOFIX-Halteösen
  • Innenspiegel automatisch abblendend
  • Komfortblinker (1 x Antippen = 3 x Blinken)
  • Fahrersitz mit Höheneinstellung
  • Klimaanlage
  • Regensensor
Der neue VW Polo STYLE mit Top-Rabatt

Der neue VW Polo STYLE mit Top-Rabatt

Neue Serienausstattung im VW Polo STYLE:

  • 4 Leichtmetallräder „Estrada“ 6 J x 15 (600,- Euro)
  • Reifenkontrollanzeige (165,- Euro)
  • Scheinwerferreinigungsanlage
  • Multifunktionsanzeige (erhältlich zusammen mit Reifenkontrollanzeige)
  • Scheibenwaschdüsen vorn automatisch beheizt
  • Radsicherungen mit erweitertem Diebstahlschutz
  • Antenne für AM/FM Empfang, Diversity

Was hatte der VW Polo TEAM, was der VW Polo STYLE jetzt nicht mehr hat?

  • Wärmeschutzverglasung (grün)
  • Einstiegshilfe „Easy-Entry“ (180,- Euro)
  • beide Vordersitze mit Höheneinstellung
  • Komfortblinker (1 x Antippen = 3 x Blinken)
    [Update 01.02.: weiterhin Serienausstattung im Polo STYLE]
  • Sportsitze vorn
  • Geschwindigkeitsregelanlage (205,- Euro)
Die neuen STYLE Sondermodelle von VW

Die neuen STYLE Sondermodelle von VW

Motoren: Verbrauch & CO2-Emission:

Die Leistung der VW Polo STYLE Motoren liegt zwischen 44 kw / 60 PS und 77 kW / 100 PS. Der beste Motor verbraucht nur 3,7 l auf 100 km. Auch die CO2-Emissionen können sich sehen lassen, diese liegen bei 96 g/km. Der Top-Motor hat einen Verbrauch von 5,9 l/100 km und 139 g/km Co2-Emission.

ModellSTYLE ab ListenpreisTEAM ab ListenpreisMeinAuto.de ab Preis für den VW Polo STYLE (inkl. Rabatt & Überführung)MeinAuto.de ab Preis für den VW Polo TEAM (inkl. Rabatt & Überführung)
VW Polo 1.2 l (44 kW / 60 PS)14.075,0014.675,0012.524,8813.117,25

Wie beim Golf STYLE können beim Preis vor allem die Führerscheinneulinge absahnen, bis zu 22,1% Neuwagen-Rabatt für den neuen VW Polo STYLE sind bei MeinAuto.de möglich. Der aktuelle Standard-Rabatt für den VW Polo STYLE liegt bei 15%.

Fazit:
Der VW Polo STYLE macht einiges her, die zusätzliche Ausstattung wie zum Beispiel die Leichtmetallräder werten den Standard-Polo in der Ausstattung Trendline definitiv auf. Durch den Preisvorteil und die Ausstattung wird der VW Polo STYLE sehr interessant für Neuwagenkäufer.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

17 Kommentare »

  • VW Golf Variant STYLE mit Preisvorteil und besserer Ausstattung | vw-dude.de sagte:

    […] gibt es hier auch noch die Vorstellungen der Modelle: VW Polo STYLE, VW Golf STYLE und VW Golf Plus […]

  • Thomas sagte:

    Hallo liebes Team,
    ich glaube es ist Euch ein Fehler unterlaufen.
    Der neue Polo Style hat Lt. VW Seite unter Serienausstattung “ Innen“
    Komfortblinken in derSerienausstattung, und lt. Händler ist auch der Fahrersitz “ Höhenverstellbar“ aber nur der Fahrersitz.

  • Jana Henning sagte:

    Hallo Thomas,

    das stimmt. Ich danke Dir für den Hinweis und jetzt müsste es stimmen.

    Viele Grüße,
    Jana

  • Thomas sagte:

    Hallo Jana,
    auch der Fahrersitz ist lt. VW Händler „höhenverstellbar“
    auch nachvollziehbar auf “ Mein Auto de“ denn da kann man als Sonderbestellung nur den Beifahrersitz incl. Schubladen für 115 € bestellen. Gruß Thomas

  • Jana Henning sagte:

    Hallo Thomas,

    die Information zum höhenverstellbaren Fahrersitz findest Du in der ersten Aufzählung „Serienausstattung im Polo STYLE und Polo TEAM – das bleibt gleich“.

    VG Jana

  • Thomas sagte:

    hallo Jana,
    wollte mal fragen wie VW es beim Polo mit dem Tagfahrlicht handhabt?
    Vorher Sonderausstattung, seit dem 7.Februar müssen alle Neuwagen mit Tagfahrlicht ausgestattet sein. Gehört es ab sofort zur Serienausstattung?
    Gruß Thomas

  • Fabian Thomas (author) sagte:

    Hallo Thomas,
    ich habe mir mal die Serienausstattung für den Polo angeschaut, da ist das „Dauerfahrlicht“ aufgeführt, ich denke das sollte das Tagfahrlicht sein. Muss ja für alle Neuwagen jetzt serienmäßig sein.

    Viele Grüße
    Fabian

  • Thomas sagte:

    Hallo Fabian,
    das Dauerfahrlicht ist Serienmäßig, das Tagfahrlicht Sonderzubehör.
    Doch ab dem 7.2.11 ist bei allen Neuwagen Tagfahrlicht „pflicht“.
    Baut VW jetzt in allen Neufahrzeugen das TFL serienmäßig ein??
    MFG
    Thomas

  • Fabian Thomas (author) sagte:

    Hallo Thomas,

    ich habe mir gerade mal die Serienausstattung für das neuste VW Modell angeschaut, bei dem VW Golf Cabrio wird das Tagfahrlicht als serienmäßig aufgeführt. Aufgrund der neuen Regelung denke ich, dass jetzt alle Neuwagen mit Tagfahrlicht ausgestattet werden.

    Viele Grüße
    Fabian

  • ich hab einen sagte:

    ich hab einen Polo style mit 1,2 TSI vollausstattung der ist der hammer von tag zu tag macht das mir auto immer mehr spass

  • Maxwell sagte:

    Hallo alle POLO STYLE FANS!HABE EINEN BESTELLT, BEKOMM ICH ABER ERST IN OKTOBER „LANGE LIEFERZEIT“ 85PS MIT DSG 7 GANG HAT JEMANDEN UNTER EUCH FAHRPRAXIS MIT DSG? WÄRE DANKBAR FÜR EURE MEINUNG DANKE IM VORAUS GRUSS MAXWELL.

  • Fabian Thomas (author) sagte:

    Hallo Maxwell,

    ich persönlich habe leider absolut keine Erfahrung mit einem 7 Gang DSG. Auf der Facebook Seite des VW Polo Style tauschen sich viele Vorbesteller oder Besitzer aus, vielleicht kann dir dort jemand etwas dazu sagen:
    http://www.facebook.com/VW.Polo.Style

    Viele Grüße
    Fabian

  • Maxwell sagte:

    HALLO FABIAN,DANKE FÜR DEN TIP,WERDE REINSCHAUEN,VIELE GRÜSSE MAXWELL.

  • Ute sagte:

    Hallo,

    möchte mir auch gern einen Polo-Style anschaffen. Bestellung soll aber in der 51.KW eingestellt werden, muss also schnell handeln.
    Wer kann mir noch was dazu gutes sagen.

    LG Ute

  • Fabian Thomas (author) sagte:

    Hallo Ute,

    welche Informationen benötigen Sie denn? Wir können Sie sicher umfangreich zum Polo Style beraten.

    Viele Grüße
    Fabian

  • Katrin sagte:

    Hallo zusammen,

    stehe gerade vor der Entscheidung, ob ich lieber einen gebrauchten Polo Trendline TDI Blue Motion 66 kW Diesel von 03/2010 – 18.400 km gelaufen oder einen neuen Polo Style 1,2 l 44 kW 5-Gang Benziner nehmen soll. Ich finde 44 kW ziemlich wenig, der Verkäufer wollte mir sagen, dass man das gar nicht merkt. Aber ich hatte vorher einen Beetle mit 102 PS und denke, dass ich schon einen Unterschied merke, wenn ich auf einmal nur noch 60 PS habe. Ich bin hin- und her gerissen… Brauche allerdings schnell ein neues Auto. Beide wären sofort lieferbar. Ich habe leider auch keine Unterlagen über den Style gefunden. Sind Nebelscheinwerfer serienmäßig?

    Könnt Ihr mir etwas raten?

    Vielen Dank!

    LG Katrin

  • Fabian Thomas (author) sagte:

    Hallo Katrin,

    den VW Polo STYLE gibt es sicherlich nur in Restbeständen als STYLE. Das Sondermodell wurde durch MATCH abgelöst. Schau doch mal hier nach dem VW Polo Match:
    http://www.meinauto.de/volkswagen/neuwagen/632-polo/angebote/polo-match

    Zwischen 44 und 66 kW liegt schon einiges, kann mir nicht vorstellen, dass man das nicht merkt. Ob die Nebelscheinwerfer serienmäßig sind, kann ich leider nicht genau sagen.

    Hoffe ich konnte trotzdem helfen.

    Viele Grüße
    Fabian

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.