Home » Neuwagen Nachfrage Index / N2I, Statistiken, Unternehmensmeldungen

Neuwagen Nachfrage Index Vol. 7: Nissan Qashqai & Kia Sportage ziehen allen davon

11 Februar 2011 Keine Kommentare Fabian Thomas

Es ist wieder soweit, auch mit dieser Ausgabe des Neuwagen Nachfrage Index (N2I) analysieren wir, was die Leute beim Autokauf im Internet interessiert: Marken, Modelle, Aufsteiger, Absteiger. Im heutigen N2I Vol. 7 geht es um den Zeitraum 24. Januar bis 06. Februar 2011 und eigentlich könnte man unserer Neuwagen-Statistik alle zwei Wochen den Zusatz „Der SUV-Boom geht weiter!“ hinzufügen. Besonders zwei Modelle sind ohne Konkurrenz: Der Nissan Qashqai und der Kia Sportage ziehen allen davon. Aber jetzt der Reihe nach…

Der neue VW Jetta - Werbespot bringt Aufschwung

Der neue VW Jetta - Werbespot bringt Aufschwung

Unter den Top 10 der beliebtesten Marken gibt es nicht viel Neues, alle Marken liegen im Vergleich zu den Vorwochen im Plus, Volkswagen ist immer noch auf Rang 1 und liegt weit vor der Konkurrenz, aber der Vorsprung schrupft. Dahinter gibt es einen großen Konkurrenzkampf. Die Marken auf den Positionen 3 und 8 liegen nur 6 Punkte auseinander. Vor allem Ford mischt jetzt kräftig mit und das Dank eines großen Wachstums in den vergangenen vier Wochen.

Suchindex: Top 10 Marken KW 04/05

MarkeSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (10.01 - 23.01)
Volkswagen71+/- 0%
Skoda34+ 3,03%
Ford29+ 16%
Nissan27+ 5,88%
Opel23+/- 0%
Audi22+ 7,32%
BMW21,5+ 7,5%
Citroen21+ 10,53%
Kia19+ 11,44%
Hyundai18+ 7,14%

Wie eben schon kurz angeschnitten, die Modelle Nissan Qashqai und Kia Sportage ziehen der Konkurrenz davon. Vor allem diese beiden Modelle unterstreichen den anhaltenen SUV-Boom 2011. Allein bei MeinAuto.de wurden im letzten Jahr 1,4 Millionen SUV-Preisvergleiche durchgeführt. Ob wir am Jahresende bei 2 Millionen sind? Wieder weg von den Spekulationen und hin zu den fakten: Stark nachgefragt in den letzten beiden Wochen war auch das SUV Hyundai ix35. Dazu kommen die beiden Nicht-SUVs der Skoda Octavia Combi und zum ersten Mal ein VW STYLE Sondermodell. Der VW Polo STYLE ist seit Anfang Januar auf dem Markt und jetzt hat er es in die Top 5 der beliebtesten Modelle geschafft. Grund dafür ist natürlich der große Preisvorteil, den Neuwagenkäufer bei dem neuen Sondermodell haben.

Suchindex: Top 5 Modelle KW 04/05

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (10.01 - 23.01)
Nissan Qashqai 111+ 5,71%
KIA Sportage 102+ 20%
Skoda Octavia Combi62+/- 0%
Hyundai ix3561+ 3,39%
VW Polo STYLE59+ 34,09%

Das perfekte Beispiel für eine offenbar gelungene Werbekampagne ist der VW Jetta. Seit wenigen Wochen läuft der neue Werbespot im Fernsehen und schon gehört er bei uns zu den besten Aufsteigern im Neuwagen Nachfrage Index. In den Top 5 befindet sich neben dem Jetta nur noch ein VW Modell. Außerhalb der Top 5 sind es deutlich mehr, besonders positiv wirkt sich die neue VW-Sonderprämie auf die  VW Polo Cross Neuwagen Nachfrage aus.

Suchindex: Top 5 Aufsteiger Modelle KW 04/05

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (10.01 - 23.01)
Ford Ka18+ 100%
VW Jetta27+ 92,86%
VW Cross Polo14+ 60,91%
Chevrolet Cruze12+ 55,84%
Volvo V6010+ 51,51%

Bei den Modellen Renault Scenic und Peugeot 206 Plus ist der Abstieg einfach erklärt: Renault hat das Scenic Sondermodell Bose Edition auf den Markt gebracht und den Peugeot 206 Plus gibt es als Sondermodell Urban Style. Genau aus diesem Grund werden die herkömmlichen Modelle deutlich weniger nachgefragt. Der Fiat Doblo ist in diesen Wochen allerdings das perfekte Beispiel dafür, dass neue Ausstattungen ein Modell nicht immer zum großen Aufstieg verhelfen. Trotz der neuen Ausstattung MyLife verliert der Hochdachkombi von Fiat deutlich.

Suchindex: Top 5 Absteiger Modelle KW 04/05

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (10.01 - 23.01)
Peugeot 206 Plus7- 26,32%
Fiat Doblo9- 25%
Opel Astra Sports Tourer34- 22,73%
Renault Scenic11- 21,43%
Porsche Cayenne8- 20%
Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.