Home » Ausstattung, Kompaktwagen, Neue Modelle

Seat Leon Copa: Preisvergleich für das kompakte Sondermodell

25 Februar 2011 3 Kommentare Fabian Thomas

Die Sondermodelle Seat Ibiza Copa und Ibiza ST Copa haben wir bereits vorgestellt, nun ist der Kompakte Seat Leon Copa an der Reihe. Wir zeigen die neue Ausstattung und präsentieren den Preisvorteil für den Seat Leon Copa.  Anders wie bei den Seat Ibiza Copa Modellen gibt es beim Leon zwei unterschiedliche Varianten. Zum einen den Leon Reference Copa und zum anderen den Leon Style Copa. Wegen der unterschiedlichen Ausstattung gibt es auch verschiedene Preisvorteile.

Der neue Seat Leon Copa

Der neue Seat Leon Copa

Kommen wir zur neuen Ausstattung, der Seat Leon Reference Copa bekommt folgende Mehrausstattung:

  • 16 Zoll Leichtmetallräder „Elio“ mit Reifen der Größe 205/55 R 16
  • Climatronic
  • Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht-Funktion
  • Außenspiegel elektrisch beheizbar
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Multifunktionslenkrad mit Radiofernbedienung
  • Bluetooth-Schnittstelle und integrierte Freisprechanlage
  • USB-Schnittstelle (iPod-kompatibel)
  • Fahrer- und Beifahrersitz mit Höheneinstellung
  • Lendenwirbelstütze

Beim Seat Leon Style Copa sieht es etwas anders aus, da gibt es zusätzlich folgende Ausstattung:

  • SEAT Media System 2.1 inklusive Navigationssystem mit Touch-Screen und Audiosystem sowie Bluetooth-Schnittstelle und integrierte Freisprechanlage
  • Ultraschall-Einparkhilfe hinten
  • Regensensor
  • Innenspiegel automatisch abblendend
  • Fußmatten vorne und hinten

Die Mehrausstattung für die beiden Copa Varianten baut jeweils auf den Standardausstattungen (Reference & Style) auf. Die Ausstattung Style ist die umfangreichere Ausstattung unter den zwei Varianten. Schauen wir uns jetzt die Motoren an. Für den Seat Leon Reference Copa gibt es zwei Diesel-Motoren und einen Benziner, allerdings gibt es drei unterschiedliche Varianten des leistungsstärksten Dieselmotors. Die Leistung liegt bei 66 kw (90 PS) und 77 kW (105 PS).

Kommen wir zum Preisvergleich der Standardausstattungen mit den neuen Copa Sondermodellen:

ModellCopa ab ListenpreisReference / Style ab ListenpreisMeinAuto.de ab Preis für den Seat Leon Copa (inkl. Rabatt & Überführung)MeinAuto.de ab Preis für den Seat Leon Reference / Style (inkl. Rabatt & Überführung)
Seat Leon Reference Copa 1.2 TSI Ecomotive 77kW (105PS)18.09018.39015.795,6015.678,80
Seat Leon Style Copa 1.2 TSI 77kW (105PS)19.59019.89017.054,6016.709,90

Zwar liegen die Endpreise für die Leon Copa Sondermodelle etwas über der Standardausführung, doch durch die umfangreiche Mehrausstattung rechnet sich sich das neue Seat Leon Copa Sondermodell deutlich. Für den Leon Reference Copa verspricht Seat einen Preisvorteil von 2.100 Euro, beim Leon Style Copa liegt dieser bei 1.900 Euro.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

3 Kommentare »

  • Bernd sagte:

    Hallo,find ich gar nicht mal so schlecht die Ausstattung,sowieso ist Seat ein Geheimtipp,sehr gute Technik und immer das gewisse etwas,was Design angeht.Gruss

  • Dirk sagte:

    Hi,
    fahre selbst seit 5 Jahren einen Leon und bin rundum zufrieden. Habe überhaupt keinen Ärger mit der Technik, VW eben.
    Nur der Wiederverkaufswert könnte etwas besser sein.

  • Frank sagte:

    Ich fahre den Seat Leon Style Copa jetzt mittlerweile seit fast 2 Jahren. Entschieden habe ich mich beim Kauf für einen 1,4 Liter TSI mit 125 PS. Der Wagen ist einfach eine Rakete. Er hat ein absolut tolles Kurvenverhalten, und auch im Sprint ist der Leon einfach unschlagbar. Der Wagen hat alles was das Herz eines Sportwagenfahrers begehrt. Der Preis war auch sehr gut. Ich habe das Fahrzeug flammneu gekauft und bisher ohne größere Mängel bewegt. Meine Werkstatt in Rommerskirchen ist TOP. Die verstehen mich da, und wissen was der Kunde wünscht. Als Vielfahrer mit einer Jahresfahrleistung von durchschnittlich 30.000 km muss ich einfach sagen, dass ich immer noch begeistert bin . Das neue Model gefällt mir nicht so gut wie mein Model. Er siht sportlich, bullig und schnell aus. Wir haben das gleiche Auto auch noch als FR in der Familie. Auch ein sehr schönes Ding, aber das Fahrwerk ist doch um einiges härter, und nimmt somit etwas den Fahrkomfort weg. Alles in allem kann ich den Seat Leon Style Copa nur empfehlen. Er ist wesentlich schöner als ein Seriengolf. Da ich immer wieder mit Motorsport zu tun habe, bin ich auch schon in den Genuß gekommen den Leon über die Nordschleife am Nürburgring zu bewegen. Wenn man das Fahrzeug am Limit bewegt, bleibt er immer noch stabil. Dreht man die Gänge aus, merkt man erst wie viel Spaß dieser Seat machen kann. Von mir eine klare Note 1, sehr empfehlenswert.

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.