Home » Automessen, Kleinwagen, Neue Modelle, SUV & Geländewagen, Vans & Minivans

IAA 2011: Audi, BMW und Opel mit ihren Highlights auf der Automesse

1 April 2011 2 Kommentare Fabian Thomas

Bis zur IAA 2011 , vom 15. bis 25. September 2011 in Frankfurt, vergehen noch ein paar Monate, aber schon jetzt wird klar welche Highlights von Audi, BMW und Opel auf uns warten. Wir stellen nun in unregelmäßigen Abständen die Highlights der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vor und beginnen mit den interessanten Premieren der Automarken Audi, BMW und Opel. Mit dabei unter anderem das erste Modell der Submarke BMW-i, der neue Opel Zafira und die Europapremiere des Audi Q3.

Das erste Modell der neuen BMW Submarke BMW i3

Das erste Modell der neuen BMW Submarke BMW i3

Premieren auf der IAAInformationen zu den Neuvorstellungen
Audi Q3
Ausblick auf den neuen Audi Q3
Der Q3 ist ein weiteres SUV von Audi. Nach dem Q5 und Q7 gibt es bald auch den neuen Audi Q3. Weltpremiere feierte das neue SUV bereits auf der Shanghai Auto Show, deutsche Autofans bekommen ihn auf der IAA das erste Mal zu Gesicht. Der Q3 basiert auf den Modellen VW Golf bzw. VW Tiguan. Laut Audi sehen wir auf dem Bild die 2009er Aussicht auf den Q3 in Form des Audi Cross Coupé quattro.
Opel Ampera
Schon oft hier im Blog besprochen, das Elektroauto Opel Ampera. In Europa soll es schon rund 1.000 Vorbestellungen für das Elektroauto Ampera geben, ein großer Hoffnungsträger für Opel.
BMW i3
Das erste Modell der neuen BMW Submarke - BMW i3
Eine ganz besondere Premiere gibt es von BMW, denn der bayerische Automobilhersteller zeigt das erste Modell der Submarke i. Der BMW i3 siedelt sich in Sachen Größe zwischen VW Golf und VW Polo an. Bekannt ist der BMW i3 auch als Megacity Vehicle.
BMW 6er Coupé
Das neue BMW 6er Coupé
Das BMW 6er Coupé haben wir auch schon im Blog vorstellt, im Herbst 2011 steht er bei den deutschen Händlern. Neben dem i3 wird auch das neue BMW 6er Coupé wichtiger Teil des BMW-Standes auf der IAA 2011 sein. Auch bei dem 6er Coupé handelt es sich nur um eine Deutschlandpremiere.
Opel Zafira
Der neue Opel Zafira Concept
Familien warten gespannt auf den neuen Opel Zafira. Dieser wird im Herbst 2011 auf den Markt kommen und auf der IAA 2011 vorgestellt. Der Opel Zafira gehört seit Jahren zu den beliebtesten Opel Modellen, mit dem neuen Zafira soll der Erfolg fortgesetzt werden.
BMW M5Für Fans von schnellen Autos bietet BMW den neuen M5 und das mit dem Motor, der schon aus den Modellen X5M und X6M bekannt ist. Dieser 4,4 l V8 Motor leistet 555 PS.
Opel Astra GTC OPCAuch Opel hat für Freunde schneller Autos etwas auf der IAA. Den Opel Astra GTC gibt es bald auch in der OPC Version und zwar mit 290 PS Leistung. Also ist für alle etwas dabei: Familienauto Zafira, der sportliche GTC OPC und das Elektroauto Ampera.
Audi S7/S8Die weiteren Neuvorstellungen sind die Sportversionen Audi S7 und S8. Der neue Audi S7 besitzt den Antrieb des S6 und leistet bis zu 455 PS. Der neue Audi S8 erscheint erst Ende 2011.
Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

2 Kommentare »

  • Kim sagte:

    Die Designrichtung, die Audi mit dem Q3 einschlägt, finde ich wirklich bedenklich. Audi ist seit Jahren meine Hausmarke, doch das Design wird meiner Meinung nach immer unerwachsener, während ich in die Jahre komme. Ich fürchte, dass ich beim nächsten, für 2013 geplanten Autokauf vielleicht wechseln muss. Trotz der großartigen Zuverlässigkeit der Wagen.

  • Tommy sagte:

    Audi ist einfach genial!

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.