Home » Cabrio, Neue Modelle

VW Golf Cabrio: Die Entwicklung von 1979 bis 2011

19 April 2011 3 Kommentare Fabian Thomas

Im Jahre 1979 fand der Verkaufsstart für das erste Golf Cabrio in Deutschland statt. Bis 1993 wurden auf der Basis des Golf I insgesamt 389.000 Mal hergestellt, von dem Nachfolger Modell auf der Plattform des Golf III wurden schließlich in 5 Jahren 171.000 Fahrzeuge produziert. Im Jahre 1998 kam das Facelift des VW Golf Cabrio auf den Markt. Nach dem Auslaufen des Golf Cabrio III im Jahre 2002 galt der VW Eos kurze Zeit als der Nachfolger. Das 2-Türer Cabrio gehört seit der Einführung zu den beliebtesten oben-offen Fahrzeugen in Deutschland. Seit wenigen Wochen gibt es den Nachfolger des VW Käfer Cabrio wieder, auf dem Genfer Autosalon feierte das 2011er Modell Premiere.

Das neue VW Golf Cabrio

Das neue VW Golf Cabrio - die vierte Generation

In den Jahren der Einführung stand das Golf Cabrio in der Kritik, es hieß das offen fahren ginge durch die nicht komplett versenkbaren hinteren Seitenscheiben und den Überrollbügel verloren. Darüber hinaus wurde das Golf Cabrio damals wegen dem Überrollbügel und der Farbe als Erdbeerkörbchen bezeichnet. Allerdings kann man sagen, des Aussehens Leid war des Sicherheits Freud, denn das Golf Cabrio setzte Maßstäbe. Das Cabrio fahren stand wegen der mangelnden Sicherheit in der Kritik und deswegen führte VW den Überrollbügel für das Golf Cabrio ein. Diesen festen Überrollschutz gab es sogar noch in der letzten Generation des VW Cabrios. Von dieser Technologie hat man sich heute verabschiedet, denn die meisten Cabrios besitzen mittlerweile automatisch aufklappende Stützen als Überrollschutz.

Das VW Käfer Cabrio

Das VW Käfer Cabrio

Das Golf Cabrio - Die erste Generation 1979

Das Golf Cabrio - Die erste Generation 1979

Das Golf Cabrio - Die erste Generation 1987

Das Golf Cabrio - Die erste Generation 1987

Das Golf Cabrio - Die zweite Generation

Das Golf Cabrio - Die zweite Generation

Das Golf Cabrio - Die dritte Generation

Das Golf Cabrio - Die dritte Generation

 

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

3 Kommentare »

  • Benjamin sagte:

    Hm da kommen Erinnerungen hoch – hatte mal zeitweise ein Cabrio aus der dritten Generation.

  • Golf Cabrio: Kylie Minogue wirbt für das VW Cabrio | AutoPresse sagte:

    […] Golf Cabrio: Die Entwicklung von 1979 bis 2011 […]

  • Jensi sagte:

    Kann mich noch gut an mein Golf 3 Cabrio erinnern. Hat sehr viel Spaß gemacht damit zu fahren. War eine lustige Zeit, wenngleich mein Golf undicht war. Leider ging es mit des öfteren wie in diesem Cartoon hier http://www.nicofauser.de/home_150.html
    Auch wenn der Cartoon es natürlich ein wenig überspitzt darstellt, so hatte leider auch ich des öfteren zumindest kleine Pfützen im Auto. Aber trotzdem ein Kultauto das ich nie vergessen werde und das mir auch vom Design nachwievor eher zusagt als aktuelle Modelle.

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.