Home » Neuwagen Nachfrage Index / N2I, Statistiken

Neuwagen Nachfrage Index Vol. 11: Skoda Octavia Combi bald Nummer 1 im Internet?

23 April 2011 Ein Kommentar Fabian Thomas

Es wieder soweit, der Neuwagen Nachfrage Index Vol. 11 ist fertig. Erneut beleuchten wir den Neuwagen Online-Markt, dieses Mal für den Zeitraum 04. bis 17. April 2011. Wir präsentieren die Top 10 Marken, Top 5 Modelle und je die Top 5 Auf- und Absteiger. Nach Wochen ohne viele Positionswechsel ist endlich was los. Vor allem unter den Top 5 der beliebtesten Modelle hat sich einiges getan. So könnten wir schon in zwei Wochen ein neues Nummer 1 Modell begrüßen.

Skoda Octavia Combi - Bald beliebtestes Modell?

Skoda Octavia Combi - Bald beliebtestes Modell?

Unter den Top 10 der beliebtesten Marken im Internet gibt es allerdings nicht viel neues. Noch immer liegt VW weit vor Ford und Skoda. Zwar verliert Nissan ein paar Punkte, liegt aber trotzdem noch unter den Top 5. Vor 2 Wochen gehörte der japanische Automobilhersteller noch zu den Aufsteigern, doch nun scheint sich die Katastrophe in Japan auch auf den Neuwagenmarkt auszuwirken. Wir berichteten schon vor ein paar Wochen über verlängerte Lieferzeiten der Automobilhersteller, darunter auch Nissan.

Suchindex: Top 10 Marken KW 14/15

MarkeSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (21.03 - 03.04)
Volkswagen67+ 13,56%
Ford38+ 8,57%
Skoda32+ 6,67%
Opel28+ 12%
Nissan22- 15,38%
Audi21- 18,29%
Citroen20- 4,76%
Hyundai17+ 30,77
BMW14- 22,22%
Renault13+/- 0%

Kommen wir jetzt zu den Top 5 der beliebtesten Modelle im Internet. Darunter finden wir wie gewohnt Nissan Qashqai und Kia Sportage, aber nicht in der altbekannten Reihenfolge. Zwar liegt der Nissan Qashqai noch auf Platz 1, doch der Vorsprung ist fast vollständig weg. Der Skoda Octavia Combi ist dem SUV bedrohlich nah, nur wenige Punkte trennen die beiden Modelle. Dahinter liegt der Ford Fiesta, der Kia Sportage und der VW Caddy. Das zeigt: Aktuell stehen Neuwagen-Interessierte definitiv auf große Fahrzeuge mit viel Platz. Nur der Ford Fiesta ist da eine Ausnahme. Den Sprung auf Platz 1 hat der VW Caddy übrigens dem Sondermodell Caddy Roncalli zu verdanken.

Suchindex: Top 5 Modelle KW 14/15

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (21.03 - 03.04)
Nissan Qashqai 90,1- 8,99%
Skoda Octavia Combi89,9+ 18,30%
Ford Fiesta73+ 114,70%
Kia Sportage70- 10,26%
VW Caddy68+ 78,95%

Aufsteiger gibt es diese Woche viele und ein Modell symbolisiert auch gleichzeitig den positiven Trend einer ganzen Marke. Die Rede ist von dem Familienauto Opel Zafira. Außerdem in den Top 5 liegen der Seat Ibiza, Peugeot 206 Plus, Ford Fiesta und VW Golf. Ein neues Sondermodell ist erneut der Grund für einen Aufstieg, Beispiel Seat Ibiza. Vor wenigen Wochen kam das Kleinwagen Sondermodell Copa auf den Markt. Auch der VW Golf, der zwar seit Wochen zu den Top 20 der beliebtesten Modelle gehört, tritt nun wieder in Erscheinung. Grund dafür ist die neue VW Sonderprämie, die das Interesse an dem Weltauto noch einmal erhöht hat.

Suchindex: Top 5 Aufsteiger Modelle KW 14/15

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (21.03 - 03.04)
Seat Ibiza31+ 210%
Peugeot 206 Plus13+ 116,66%
Ford Fiesta73+ 114,7%
Opel Zafira44+ 109,52%
VW Golf58+ 93,33%

Dass ein Verkaufsstart ein Modell beflügelt und das Interesse an diesem Modell zunächst immens hoch ist, zeigt der Chevrolet Orlando. In den vergangenen Wochen gehörte das Familienauto noch klar zu den beliebtesten Neuwagen im Internet. Schon jetzt, ca. 3 Wochen nach dem Verkaufsstart, nimmt das Interesse ab und der Orlando gehört zu den Top 5 Absteigern. Einen deutlichen Abstieg muss auch der Ford Galaxy hinnehmen, der Van hat aktuell keine Chance gegen die Konkurrenz im Segment Familienauto.

Suchindex: Top 5 Absteiger Modelle KW 14/15

ModellSuchindexVeränderung zu den Vorwochen (21.03 - 03.04)
Chevrolet Orlando33- 31,25%
Kia Sorento20- 31,03%
Ford Galaxy16- 27,27%
Mitsubishi ASX18- 25%
Nissan Note14- 22%

Bei VW liegen natürlich alle Hoffnungen auf dem VW Tiguan, Deutschlands beliebtestes SUV ist ab sofort wieder bestellbar und wird in den kommenden Wochen auch im Neuwagen Nachfrage Index erscheinen. Weitere Informationen zum Verkaufsstart des VW Tiguan gibt es natürlich weiterhin hier.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Ein Kommentar »

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.