Home » Automessen, Neue Modelle

IAA 2011: Vom Audi A6 Avant bis zum BMW 1er

4 Mai 2011 Keine Kommentare Fabian Thomas

Die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) 2011 umfasst viele interessante Neuvorstellungen. Ein paar haben wir schon vor einigen Wochen vorgestellt (IAA 2011: Audi, BMW und Opel mit ihren Highlights auf der Automesse). Jetzt gibt es weitere Modelle, die Premiere auf der IAA 2011 feiern. Darunter der unter anderem der neue Audi A6 Avant, der BMW 1er, der Citroen DS5 und der neue Porsche 911 mit passender Cabrio-Version. Die IAA findet in diesem Jahr im Übrigen vom 15. bis 25. September in Frankfurt statt. Was die Automesse zu bieten hat, könnt Ihr der Tabelle entnehmen.

[Update 19. Mai 2011: Der neue Audi A6 Avant erscheint im Spätsommer 2011]

Subaru Impreza - Europapremiere IAA 2011

Subaru Impreza - Europapremiere IAA 2011

Premieren auf der IAAInformationen zu den Neuvorstellungen
Audi A6 Avant
Die neue Audi A6 Limousine kann man bereits vorbestellen, die Kombi-Version Avant wird allerdings erst auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vorgestellt. Mit 1.600 Liter Kofferraumvolumen bietet der A6 Avant eine Menge Platz. Unter der Haube soll der Kombi die Benziner mit 204 PS und 300 PS haben. Dazu kommen die Diesel-Motoren mit 177, 204 und 245 PS. Für die Fans des schnellen Autos wird es den Audi A6 Avant aus als S6 und RS6 geben, der RS6 Avant wird einen Motor mit mehr als 500 PS bekommen.
BMW 1er
Wirklich viele Informationen zum neuen BMW 1er gibt es nicht. Fakt ist allerdings, dass der Verkaufsstart noch im Jahr 2011 liegen soll. Der neue 1er wächst auf eine Länge von 4,30 Metern und bekommt eine neue Front und neue Scheinwerfer. Unter der Haube hat der BMW 1er dann auch Turbo-Lader für die Motoren 116i, 118i und 120i. Hinzu kommen ein 130i und ein 135i. Die Leistung der Diesel-Motoren liegt bei 153 PS bis 204 PS.
Citroen DS5Citroen erweitert mit dem DS5 seine ganz besondere DS-Reihe. Der Citroen DS5 ist somit die Spitze dieser Modelle und soll durch neue Technologie bestechen. Somit hat der Citroen DS5 die Hybrid4-Technologie unter der Haube. Das bedeutet einen Diesel-Motor mit einem Elektromotor. Dieser Elektromotor schaltet sich zum Beispiel beim Beschleunigen zu oder fährt eigenständig im Stadtverkehr. Die beiden Aggregate leisten 200 PS und der DS5 wird auf Bedarf zum Allrad.
Porsche 911
Auch hier gibt es nur wenige Informationen. Fakt ist hier, Premiere feiert der Porsche 911 und die dazu passende Cabrio-Version Premiere auf der IAA. Von außen soll sich auch so einiges geändert haben. Erste Bilder kann man dem Video entnehmen. Was man mit dem bloßen Auge wohl nicht erkennen kann, ist die neue Länge des Porsche 911, er wird länger und misst 4,49 Meter. Darüber hinaus sollen die Motoren durch das Start-Stopp-System und den 3,4 und 3,8 Liter Motoren insgesamt 12 Prozent weniger verbrauchen.
Subaru ImprezaWeltpremiere feierte der neue Subaru Impreza auf der New York Autoshow, auf der IAA 2011 gibt es schließlich die Europapremiere. Die bereits bekannten Informationen gelten nur für den US-Markt, allerdings bleibt das Ziel von Subaru gleich: Sie wollen mehr Platz, mehr Komfort und ein frischeres Styling bieten.

 

 

 

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.