Home » Neue Modelle, SUV & Geländewagen

Audi Q3 Verkaufsstart: Alle Informationen zu Serienausstattung, Preise, Verbrauch & Leistung

9 Juni 2011 5 Kommentare Fabian Thomas

Nun ist er endlich da, der neue Audi Q3. Ursprünglich sollte der offizielle Verkaufsstart erst am 11. Juni 2011 sein, doch scheinbar verschob Audi genau diesen Verkaufsstart um zwei Tage. Schon heute kann man den neuen Audi SUV Q3 vorbestellen. Genau aus diesem Grund können wir schon heute alle wichtigen Informationen zur Serienausstattung, den Motoren (Leistung, Verbrauch & CO2 Emissionen) und den Preisen präsentieren. Seit der Bekanntgabe, dass der Audi Q3 den Verkaufsstart im Juni 2011 feiert, ist er das beliebteste Modell im Blog und auch jetzt in den ersten Stunden merken wir hier im Büro, alles dreht sich um den Audi Q3. Wir fragen uns, warum ist er so beliebt und begehrt? Was ist dran am neuen Audi Q3? Vielleicht sind wir nach der großen Vorstellung etwas schlauer, los geht’s…

Der neue Audi Q3: Verkaufsstart Juni 2011

Der neue Audi Q3: Verkaufsstart Juni 2011

Kommen wir direkt zur Auflistung der wichtigsten Merkmale der Serienausstattung des SUV:

  • Uni-Lackierung (Brillantschwarz oder Amalfiweiß)
  • Zentralverriegelung mit Funkklappschlüssel, Autolock-Funktion und in den Fahrzeugschlüssel integrierter Funkfernbedienung
  • Normalsitze vorn mit manueller Längs- und Lehnenneigungseinstellung; Einstellung von Sitzhöhe auf Fahrer- und Beifahrerseite
  • Rücksitzlehne umklappbar (40:60 oder komplett umklappbar)
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX für die äußeren Fondsitze
  • Lederlenkrad im 4-Speichen-Design
  • Klimaanlage manuell
  • elektrische Fensterheber vorne und hinten
  • Radioanlage chorus
  • Berganfahrassistent
  • Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP
  • Anti-Blockier-System ABS mit ASR
  • Fullsize-Airbags  für Fahrer und Beifahrer (+ Seitenairbags & Kopfairbag)
  • Integrales Kopfstützensystem
  • Kindersicherung
  • Rekuperation (Bremsenergierückgewinnung)
  • Start-Stop-System

Bevor es zu den Motoren mit passender Leistung, dem Verbrauch und CO2 Emissionen geht, kümmern wir uns noch um die Preise. Die Einstiegsvariante des neuen Audi Q3 liegt bei 29.900 Euro ohne Sonderausstattung und mit dem kleinsten Motor (103 kW (140 PS)). Dem gegenüber stehen die teuersten Varianten (155 kW (211 PS) & 133 kW (177 PS)), die bei 36.800 Euro beginnen. Kommen wir jetzt zu den Motoren mit Leistung, Verbrauch und CO2 Emissionen:

Audi Q3Leistung kW (PS)Verbrauch l/100 kmCO2-Emission CO2 g/km
Audi Q3 2.0 TFSI quattro125 (170)7,3174
Audi Q3 2.0 TFSI quattro155 (211)7,7179
Audi Q3 2.0 TDI103 (140)5,2138
Audi Q3 2.0 TDI quattro130 (177)5,9156

[nggallery id=85]

 

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

5 Kommentare »

  • Der neue Audi Q3 ist da – Serienausstattung & Motoren | Das Audi Q3 Blog sagte:

    […] Audi Q3 Verkaufsstart: Serienausstattung & Motoren des SUV Gefällt Dir? Teile und Bookmarke: Dieser Beitrag wurde unter Ausstattung, Motoren / Leistung, […]

  • Oliver sagte:

    Die Autobauer werden mit der Preisgestaltung immer unrealistischer.
    Ich finde, knapp 30.000,- € sind viel zu viel für ein Fahrzeug in
    dieser Größenordnung, da sollte man vielleicht mal wieder auf den
    Boden der Realität zurückkehren. Aber sonst ein gelungenes Auto, nur
    leider viel zu teuer !!!

  • Typo3 Freak sagte:

    soll nicht auch bald ein neues A3 Hauptmodell kommen? Ich hoffe der Q3 wird etwas schöner als der X1 :)

  • Fabian Thomas (author) sagte:

    Das stimmt, ein Audi A3 ist auch in Planung. Hier gibt es die ersten Informationen:
    http://blog.meinauto.de/neuwagen-blog/10038/audi-a3-neues-modell-der-kompaktklasse-2012-crossover-modell-geplant

    Viele Grüße aus Köln
    Fabian

  • Jörg sagte:

    Der neue Audi Q3 ist ein sehr schönes und tolles Auto und wird dem Q5 viele Kunden stehlen… Leider ist er wirklich zu teuer mit eine endlosen Aufpreisliste. Aber allein der Käufer entscheidet ob der diesen Aufpreiswahnsinn mitmachen möchte.

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.