Home » Neue Modelle, SUV & Geländewagen

SUV-Neuheiten: Neue Modelle bis 2013

28 Juni 2011 7 Kommentare Fabian Thomas

Der vierteljährliche MeinAuto.de Neuwagen Markt Report fördert zu Tage, was Online-Autokäufer wollen. Und das sind SUVs. So wie das letzte Jahr zu Ende gegangen ist, geht es 2011 weiter. Nämlich mit den SUVs auf der Poleposition. Im ersten Quartal 2011 lagen die SUVs im Internet mit 20,6% Marktanteil vor der Kompaktklasse mit 19,3% und den Kleinwagen mit 16,8%. Im gesamten Automarkt liegen die SUVs dagegen mit 11,6% „nur“ auf Platz 5. Hier dominieren Fahrzeuge aus der Kompaktlasse, Kleinwagen und die Mittelklasse die Top 3 der Nachfrage.

Der neue VW Tiguan 2011

Der neue VW Tiguan 2011: Das SUV zieht allen davon

Nicht nur wir gucken auf die Zahlen und sehen, dass SUVs auch in der Zukunft weiterhin stark nachgefragt werden. MeinAuto.de Geschäftsführer Alexander Bugge ist nach dem aktuellen Marktreport überzeugt: „Ein Anstieg auf ca. 15% SUV-Anteil auf deutschen Straßen ist in den nächsten Jahren durchaus möglich.“ Die Automobilhersteller tun jedenfalls alles dafür, dass SUVs zum Beispiel in Verbindung mit verbesserten Motoren für einen geringen Verbrauch noch attraktiver für eine breite Zielgruppe werden. Ein Zeichen dafür ist: Bis zum Jahr 2013 kommen viele neue SUV-Modelle auf den Markt. Und heute stellen wir Euch einige davon vor. Mit dabei natürlich der neue VW Tiguan, der neue Audi Q3, die neuen BMW SUVs X0 und X4, ein mögliches Opel SUV, der Nachfolger des Ford Kuga oder der Porsche Cajun.

VW Tiguan – Deutschlands beliebtestes SUV geht in die nächste Runde

Viele Worte muss man über den VW Tiguan nicht mehr verlieren, eigentlich ist alles gesagt. Deutschlands beliebtestes SUV ging vor wenigen Tagen in die nächste Runde, denn das Facelift ist jetzt offiziell auf dem Markt, der Vorverkauf läuft schon ein paar Wochen. Darüber hinaus gibt es einen neuen TV-Spot rund um das Familienauto. Seit der Markteinführung im Jahr 2007 wurde das VW SUV rund 700.000 Mal verkauft und ist seit Langem in Deutschland das meistverkaufte SUV. Ab sofort soll das Facelift des VW Tiguan die Geschichte weiterschreiben. Alle wichtigen Informationen zum Tiguan gab und gibt es hier im Blog.

Der neue Audi Q3: Verkaufsstart 11. Juni 2011

Der neue Audi Q3: Verkaufsstart 11. Juni 2011

Audi Q3 – Der Nobel-Tiguan kommt im Herbst

Auch über den neuen Audi Q3 haben wir schon einige Male berichtet, der Verkaufsstart liegt nun ein paar Tage zurück und das Interesse steigt. Noch immer sind die Beiträge rund um das Audi SUV die beliebtesten im Blog. In der Presse wird der Q3 schon als „Nobel-Tiguan“ bezeichnet. Die Vergleiche mit dem Tiguan liegen nahe. Beide kommen aus demselben Konzern und werden auf einer Basis gebaut. Den Zusatz „Nobel“ trägt der Q3 wegen des höheren Listenpreises. Alle wichtigen Informationen zum neuen Audi Q3 gibt es weiterhin hier.

BMW Xo und X4: Baby-SUV und SUV-Coupé

BMW hat eindeutig die größte SUV-Auswahl. Aktuell gibt es den X1, X3, X5 und X6 von BMW. Doch das noch nicht genug, denn scheinbar plant BMW ein SUV-Coupé mit dem Namen X4 und ein „Baby-SUV„, welches den Namen Xo tragen soll. Der neue BMW X4 soll sogar schon im Jahr 2013 erscheinen und die SUV-Modellpalette erweitern. Preislich soll der BMW X0 ab 24.000 Euro zu haben sein. Mit dem X0 schließt BMW dann die Lücke zwischen Mini Countryman und BMW X1 .

Der Nachfolger des Ford Kuga

Der Nachfolger für den aktuellen Ford Kuga soll in Europa Anfang 2013 auf den Markt kommen. Vorher erscheint das um 10 cm längere SUV allerdings schon in den USA. Aufgrund des höheren Platzangebots wächst das Kofferraumvolumen um rund 20 Prozent und wird somit auf dem Niveau des Tiguan liegen. 500 Liter sollen es wohl werden. Die Technik teilt sich das neue Ford SUV mit dem Ford Grand C-Max. Preise oder Informationen über die Motorisierung gibt es im Moment noch nicht. Sobald wir sie haben, könnt Ihr sie hier im Blog nachlesen. 

Opel SUV: Der Antara bekommt Gesellschaft

Auch Opel feilt an der SUV-Modellpalette, denn aktuell verschläft man den Trend vollkommen. Der Opel Antara bekam zwar ein Facelift, scheint aber nicht sonderlich interessant für die deutschen Autokäufer zu sein. Nur 239 Mal verkaufte sich das Opel Antara im Mai 2011, im gesamten Zeitraum Januar bis Mai lediglich 331 Mal. Im Jahr 2012 will es Opel offensichtlich eine Nummer kleiner versuchen. Dann soll ein neues Opel SUV soll auf Basis des Kleinwagen Opel Corsa erscheinen. Man darf gespannt sein..

Das SUV-Konzept Mazda Minagi

Der Mazda Minagi wird zum CX-5

Mazda CX-5: Konkurrenz für den Tiguan?

In direkte Konkurrenz mit dem Audi Q3 und dem VW Tiguan geht der neue Mazda CX5. Präsentiert wird das Mazda SUV Ende 2011, Verkaufsstart ist allerdings erst 2012. Hier gibt es auch schon deutlich mehr Informationen als bei vielen anderen SUV-Neuheiten. Der neue Mazda CX-5 ist ein Leichtgewicht, 4,50 m lang, verbraucht 30 Prozent weniger als der Vorgänger und die Leistung liegt zwischen 150 und 180 PS.

Porsche Cajun: Günstigstes Porsche-Modell

Bei ca. 40.000 Euro soll der Einstiegspreis liegen und den Porsche Cajun zum günstigsten Porsche-Modell machen. Der Cajun wird vorerst mit einem Benziner und einem Diesel-Motor unter der Haube angeboten werden. Um die Dimensionen des Porsche Cajun besser einschätzen zu können, kann man das SUV mit dem Audi Q5 vergleichen. Denn die beiden Modelle teilen sich eine Basis. Mit dem Cajun will Porsche die jüngere Zielgruppe erreichen und 60.000 Modelle jährlich absetzen.

Skoda Yeti bekommt ein Facelift und eine Maxi-Verison

Bei Skoda arbeitet man zwar nicht an einem neuen Modell, aber auch da spielen SUVs eine große Rolle. Und das sogar im wahrsten Sinne des Wortes, denn Skoda möchte eine Maxi-Version des Erfolgsmodells Yeti einführen. Ingesamt 30 cm länger soll der Yeti Maxi werden und dabei Platz für eine dritte Sitzreihe bieten. Zudem erhöht man das Kofferraumvolumen deutlich und überragt in Sachen Länge sogar den VW Tiguan. Außerdem plant Skoda ein Yeti Facelift für das Jahr 2012.

Neue Audi Q-Modelle: Q1, Q4 und Q6

Zwar ist eine schnelle Lösung des Audi Q1 erst bis 2013 geplant, doch ich finde, die neuen Q-Modelle von Audi sollten trotzdem Erwähnung finden. Denn Audi scheint mit den Planungen noch viel weiter zu sein als viele andere. Denn neben dem Audi Q3 soll es auch den Q1, Q4 und Q6 geben. Auch Facelifts für den Q5 und Q7 sind bereits geplant. Allerdings liegt die Einführungszeit zwischen 2013 und 2017. Zuletzt soll der Audi Q4 auf den Markt kommen.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

7 Kommentare »

  • Rudi sagte:

    In der Auflistung fehlt eindeutig der Kia, ich bin mir sicher das auch in Europa früher oder später die SUV noch stärker verkauft werden..auch die größeren Geländewagen werden wieder stärker verkauft werden. Jeder der einmal in den USA unterwegs war ist begeistert von diesen Fahrzeugen und wird sich ein solches Fahrzeug auch für zu Hause zulegen wollen

  • Fabian Thomas (author) sagte:

    Hallo Rudi,

    gibt es denn eine Ankündigung für einen neuen Kia SUV? :)

    Viele Grüße
    Fabian

  • Martin sagte:

    Hallo Fabian, dein Beitrag ist gut gelungen! Schön wäre noch etwas über die Antriebskonzepte zu erfahren. 2013 wird es schon ein paar mehr Modelle mit Hybrid geben, ob das auch auf SUVs zutrifft?

    Was ist den gemeint mit .. „Mit dem X0 schließt BMW dann die Lücke zwischen Mini Countryman und BMW X1“ .. Lücke in der Größe? Also von klein nach groß .. Countryman -> X0 -> X1?

    Viele Grüße

  • Fabian Thomas (author) sagte:

    Hallo Martin,

    vielen Dank, freut mich natürlich sehr :)
    Da hast du natürlich recht, das ist eine gute Idee für einen möglichen Teil 2 der SUV-Neuheiten. Es soll ja ein Audi Q5 Hybrid kommen…

    Bezüglich der Lücke, genau so war es gemeint. Von der Größe passt der X0 zwischen Mini Countryman und X1.

    Viele Grüße
    Fabian

  • Schredderer sagte:

    SUV hier, SUV da … irgendwie wird mir das in letzter Zeit zu einseitig. Es gibt so viel interessante und schicke Wagen abseits der, wie ich finde, eher protzigen SUVs, über die man berichten könnte. Etwas mehr Abwechslung wäre sehr wünschenswert.
    Gruß,
    Frank

  • WaCa sagte:

    Ich sehe es wie Schredderer. SUVs sind protzig und meist völlig unnötig. Wenn man auf dem Land wohnt oder im bergigen mag ein SUV angebracht sein, aber in der Stadt?

    LG,
    Carmen

  • Hans Zeh sagte:

    Gut gemachter Artikel!

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.