Home » Neue Modelle, Nutzfahrzeuge

Opel Combo: Ab 2012 als Van oder Kastenwagen

15 Juli 2011 Ein Kommentar Fabian Thomas

Zugegeben, wir schreiben nicht oft über Nutzfahrzeuge, das wollen wir nun ändern. Anfang 2012 bringt Opel den Combo als Van und Kastenwagen. In der Van-Variante sind 5 bzw. 7 Sitze verfügbar. Wichtig bei solchen Neuwagen ist selbstverständlich das Kofferraumvolumen oder hier eher das Ladevolumen. Bei kurzem Radstand fasst der Opel Combo mit umgeklappten Sitzen 3.800 und bei dem Modell mit langem Radstand sogar 4.600 Liter. Zudem verfügt der neue Combo über eine Nutzlast von bis zu einer Tonne. Um ein gutes Gefühl für dieses Kofferraumvolumen zu bekommen, ziehen wir mal das Volumen des Golf Cabriolet (250 Liter), des VW Tiguan (maximal 1.510 Liter) und des Ford Focus Kombi (maximal 1.516 Liter) heran. Das nenne ich mal einen echten Lademeister.

Der neue Opel Combo - Van

Der neue Opel Combo - Van

Kommen wir aber nun zur Serienausstattung des Opel Combo:

  • Zentralverriegelung
  • Servolenkung
  • höhen- und längsverstellbare Lenksäule
  • elektrische Fensterheber
  • vierfach verstellbaren Fahrersitz (optional auch mit Höhenverstellung)
  • Sicherheitsdetails Fahrer-Airbag
  • ABS-Bremsen
  • Reifenreparatur-Set

Die Van-Variante des Opel Combo ist mit den Ausstattungsvarianten Selection und Edition verfügbar. Das elektronische Stabilitätsprogramm ESP gibt es im Familienauto serienmäßig. Für den Opel Combo stehen je nach Ausstattung folgende optionale Ausstattungen zur Auswahl:

  • Fernbedienung für die Zentralverriegelung
  • elektrische Fensterheber hinten
  • Seitenairbags

Die Motorenauswahl für den Opel Combo ist groß, vier Dieselmotoren, einen Benziner und einen CNG Motor gibt es zum Verkaufsstart im Februar 2012. Die Leistung liegt hier bei 66 kW (90 PS) bis 99 kW (135 PS). Die umweltfreundliche Erdgas-Variante des Combo leistet im Übrigen 88 kW (120 PS). Leider gibt es aber noch keine Informationen über den Verbrauch und die CO2 Emissionen. Allerdings bietet Opel für alle Motoren, abgesehen vom CNG Motor, optional ein Start-Stopp-System an.

Neben den zwei unterschiedlichen Radständen (2,76 m / 3,11 m) gibt es den Opel Combo auch in zwei unterschiedlichen Dachhöhen (1,85 m / 2,10 m). Somit präsentiert sich der Opel Combo sehr vielseitig, denn als Van-Variante erhält man ihn eben auch als 5 oder 7-Sitzer.

Der neue Opel Combo - Kastenwagen

Der neue Opel Combo - Kastenwagen

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Ein Kommentar »

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.