Home » Familienauto, Kompaktwagen, Neue Modelle, Statistiken

Opel Astra Sports Tourer: Erfolgreiches Familienauto

1 August 2011 Ein Kommentar Fabian Thomas

Der neue Opel Astra Sports Tourer ist ein voller Erfolg und als hätten wir es geahnt, haben wir die Kombi-Version des Astra in den vergangenen Wochen und Monaten ausführlich vorgestellt. Wir haben zum Verkaufsstart des Familienautos eine umfangreiche Vorstellung veröffentlicht und ihn anschließend auf Familientauglichkeit geprüft. In diesem Familien-Test schnitt der Opel Astra Sports Tourer sehr gut ab. Dieser Erfolg spiegelt sich jetzt auch im Gesamtmarkt wieder, allein in Deutschland wurden seit Verkaufsstart 40.000 Opel Astra Sports Tourer Modelle produziert. Den größten Markt findet man übrigens in Deutschland, gefolgt von Italien und England.

Der neue Opel Astra Sports Tourer: Erfolgreiches Familienauto

Der neue Opel Astra Sports Tourer: Erfolgreiches Familienauto

Der beliebteste Motor in Europa ist im Übrigen der 1.4 Liter Benziner. Diesen gibt es in drei unterschiedlichen Leistungsstärken, die Leistung liegt hier bei 74 kW (100 PS) (ecoFLEX), 88 kW (120 PS) und 103 kW (140 PS). Der geringste Verbrauch findet man mit 5,9 Litern bei dem ecoFLEX Motor. „Die Resonanz auf den Sports Tourer übertrifft unsere Erwartungen. Die Mischung aus gutem Design, innovativer Technik und hoher Alltagstauglichkeit kommt überall in Europa an.„, so Alain Visser aus dem Opel Vorstand. Insgesamt sieht sich Opel auf einem hervorragenden Weg, das bestätigt Visser mit folgender Aussage: „Unsere neuen Modelle, angeführt vom Astra Sports Tourer, haben im Markt kräftig eingeschlagen. Schon im Herbst stehen der neue Zafira Tourer und der neue Astra GTC in den Startlöchern. Mit dem ersten voll alltagstauglichen Elektrofahrzeug Ampera werden wir darüber hinaus ein völlig neues Segment in Europa begründen. Das ist eine hervorragende Ausgangsbasis für den weiteren Ausbau unserer Marktposition.

Der Erfolg spricht also für sich, vor allem wenn man bedenkt, welch starker Konkurrenz der Opel Astra Sports Tourer ausgesetzt ist. Ich denke da an den VW Golf Variant oder den neuen Ford Focus Turnier. Hier könnt ihr euch noch mal alle wichtigen Informationen rund um den Opel Astra Sports Tourer holen:

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Ein Kommentar »

  • Fabian Thomas (author) sagte:

    Bin am Wochenende mit dem Opel Astra Sports Tourer mal gefahren. Der ADAC hat ihn als Leihwagen geliefert. Ist ein schönes Auto, von Außen sowieso sehr schick und sportlich und von Innen gibt es wirklich viel Platz. Hätte nicht gedacht, dass vor allem hinten viel Platz ist. Kofferraum sah auch sehr ordentlich aus, Einkäufe und ein Familienurlaub sollte drin sein.

    Bin den 2.0 Liter Benziner gefahren, war sehr spritzig, also auch sportlich. Zog auf den ersten Metern ganz gut. Bis auf Ein und Ausparksensoren war quasi alles drin. Einziges Manko würde ich sagen ist die Übersicht, wenn man da drin sitz ist das Cockpit sehr tief und man merkt erst was für ein Flaggschiff der Opel Astra Sports Tourer ist.

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.