Home » Kleinwagen, Neue Modelle

Renault Twingo: Kleinwagen bekommt neues Markengesicht Anfang 2012

1 August 2011 Keine Kommentare Rainer Utsch

Die erste Generation des Renault Twingo gehört mittlerweile zu den Kultautos in der Welt. Insgesamt 14 Jahre wurde die erste Generation des Twingo produziert, darauf folgte die Ablösung. Doch die zweite Generation scheint nicht so erfolgreich zu sein, denn nach nur vier Jahren wird die diese Generation abgelöst. Der französische Automobilhersteller Renault verpasst dem Twingo vor allem optisch eine Menge Änderungen. Somit ist der Renault Twingo das erste Modell mit dem neuen Markengesicht.

Der neue Renault Twingo - Ab Januar 2012

Der neue Renault Twingo - Ab Januar 2012

Die optischen Änderungen zeigen sich allen voran in der Front, neu designte Scheinwerfer, neuer Kühlergrill und das größere und aufgestellte Markenemblem. Die Neueinführung kam für mich persönlich doch sehr überraschend. Bedenkt man, dass Renault den Twingo erst vor Kurzem mit dem Yahoo Sondermodell ausgestattet hat. Darüber hinaus verpasste der Hersteller dem Twingo das “Liberty”-Paket, dies umfasst unter anderem das Faltschiebedach.

Nichtsdestotrotz zählen nur die Fakten. Im September 2011 wird der neue Renault Twingo auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) vorgestellt. Im Januar 2012 ist es dann soweit, der Renault Twingo mit neuem Gesicht feiert die offizielle Markteinführung. Der Startpreis soll für den 75 PS-Benziner im Übrigen bei 9.990 Euro liegen. Somit ändert sich am Einstiegspreis des Twingo nichts. Das soll allerdings nicht die einzige Gemeinsamkeit mit der zweiten Generation sein, auch technisch soll alles beim Alten bleiben.

Bei MeinAuto.de bekommt man den neuen Renault Twingo ab 8.399 Euro inklusive 21,8% Neuwagen Rabatt. Ende des Jahres wird auch der Twingo mit dem neuen Markengesicht konfigurierbar sein.

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.