Home » Neue Modelle, SUV & Geländewagen

Mazda CX-5: Premiere auf der IAA 2011

2 August 2011 Keine Kommentare Florian Korte

Neue Designsprache „KODO – Soul of Motion“ und die neue SKYACTIVE Technologie, das verspricht das neue Kompakt-SUV aus dem Hause Mazda. Im ersten Quartal 2012 wird aus der Studie „Minagi“ endlich der Mazda CX-5. Doch vorher feiert der neue CX-5 Premiere auf der Internationalen Automobil Ausstattung (IAA) 2011 in Frankfurt, im September wird man also das SUV also zum ersten Mal live zu sehen bekommen. Mazda bringt somit ein SUV-Modell, das in die direkte Konkurrenz mit dem VW Tiguan gehen wird. Schon jetzt lässt sich sagen, der CX-5 wird zwei große Vorteile haben, zum einen der Preis und zum anderen die besseren Werte rund um Verbrauch und CO2 Emissionen.

Der neue Mazda CX-5: Kompakt-SUV feiert Premiere auf der IAA 2011

Der neue Mazda CX-5: Kompakt-SUV feiert Premiere auf der IAA 2011

Unter der Haube hat der Mazda CX-5 einen 2.0 Liter Benzin-Motor und zwei 2.2 Liter Diesel, die Leistung liegt bei den Motoren bei 150 bis 175 PS. Somit kommt ein Verbrauch von 4,5 Litern und CO2 Emissionen unter 120 g/km zustande. Doch springen wir noch mal ein paar Monate zurück, im März 2011 zeigt Mazda auf dem Genfer Autosalon die Studie „Minagi„, ein erster Vorläufer auf das im ersten Quartal 2012 erscheinende Kompakt-SUV. Der neue Mazda CX5 ordnet sich in der Modellpalette unterhalb der beiden großen SUVs CX-7 und CX-9 ein. Sobald es weitere Informationen zum Verkaufsstart und zur Serienausstattung gibt, erfahrt ihr das selbstverständlich hier.

Update: Mazda CX-5 feiert Premiere auf der IAA 2011 – Kommt im Frühjahr 2012

[nggallery id=101]

Quelle: SUV-Magazin.de

Gefällt Dir? Teile und Bookmarke:
  • Print
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • MisterWong.DE
  • Posterous
  • Reddit
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
  • Add to favorites
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong

Meinungen, Diskussionen, Kommentare

Hinterlassen sie ein Kommentar oder einen Trackback von Ihrer Seite. Sie können auch die Kommentare über RSS abonieren.

Bitte beziehen sie sich aufs Thema und posten Sie keinen Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog unterstützt Gravatar. Einen eigenen Gravatar erstellen bei Gravatar.com.