Home » Archiv

Artikel in der Seifenkistenprojekt Kategorie

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[12 Sep 2012 | Ein Kommentar | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 13): Das finale Rennen

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Schluss. Aus. Vorbei und Game Over. Der Ruppi-Racer hat seine Rennpremiere mit einem soliden sechsten Platz beendet. Nicht mehr und nicht weniger. Zugegeben, wir hatten uns mehr erhofft, aber unter dem Strich sind wir trotz des verpassten Sprungs aufs Treppchen stolz auf unsere Leistung. Fast drei Monate Tüfteln, Sägen, Schrauben, Schleppen, unzählige Schweißperlen, jede Menge Spaß und manchmal auch ein bisschen Frust liegen hinter uns. In unseren Herzen fühlen wir uns deshalb irgendwie auch ohne den Rennsieg alle ein klein bisschen wie Gewinner.  Wir haben es …

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[6 Sep 2012 | Keine Kommentare | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 12): TÜV-Kontrolle & der erste Eindruck von der Konkurrenz

Am Samstagmittag des ersten Septembers hieß es für uns nun TÜV-Kontrolle bei der Prüfstelle des TÜV-Rheinland an der Stixchesstraße 160 in Leverkusen. Um das Ergebnis gleich vorweg zu nehmen: Nein, wir haben noch keine Plakette und damit offizielles Go für unsere Rennteilnahme erhalten.
Die Haken an unserer Vorderachse an denen die Lenkseilzüge befestigt sind, müssen für das Rennen geschlossen sein. Bei unserer derzeitig noch offenen Variante besteht erhöhtes Verletzungsrisiko für Fahrer und Zuschauer. „Ach wenns nur das ist“ haben wir uns gedacht, denn der Austausch der Haken stellt keinerlei Problem für …

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[4 Sep 2012 | Keine Kommentare | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 11): Vom Sperrholzflitzer zum Silberpfeil

Am kommenden Samstag ist es endlich so weit: Mit der Teilnahme beim Smidt-Seifenkistencup in Leverkusen-Edelrath steht das große Finale unseres Seifenkistenprojektes an. Nach all der Arbeit in den letzten Monaten sind wir nun sehr gespannt, ob unsere Kiste um den Sieg mitfahren wird. Was die Technik und damit die „Grundschnelligkeit“ betrifft, so glauben wir nach der letzten Testfahrt am Rande der Rennstrecke, dass wir auf jeden Fall mehr als gut im Rennen liegen. Allerdings benötigt auch die schnellste Seifenkiste ein entsprechend sportliches Aussehen, und so stand heute zunächst das Lackieren …

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[29 Aug 2012 | Keine Kommentare | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 10): Erste Testfahrt unter realen Rennbedingungen (Video!) und Gewichtskontrolle

Kaum zu glauben, schon mehr als 2 Monate läuft unser Seifenkistenprojekt nun schon und wir nähern uns mit Riesenschritten dem großen Finale, dem Rennen am 8.9.2012.
Diese Woche hieß es daher auf zur ersten Testfahrt unter realen Bedingungen auf der Rennstrecke in Leverkusen-Edelrath und zwar inklusive einer aerodynamischen Nase, die wir nach dem Windkanalbesuch bei Toyota konsturiert haben. Auf dem Fahrradweg, die parralel zur Rennstrecke verläuft, machten wir insgesamt 3 Testläufe. Fahrer unserer Kiste wird nun übrigens sicher Christian sein, der es kaum erwarten kann, dass es endlich los geht.  Aber …

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[20 Aug 2012 | Ein Kommentar | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 9): Das Ruppi-Racing-Team im Fokus der Medien

Wow, das hätten wir nicht gedacht: Unser Testtag im Windkanal der Toyota Motorsport GmbH war auch im Nachhinein ein voller Erfolg. Wir konnten nicht nur viele wertvolle Erkenntnisse für das noch anstehende Feintuning unserer Seifenkiste sammeln, sondern haben uns auch über das umfangreiche und vor allem positive Medienecho sehr gefreut. Unser Projekt ist bisher eine rundum gelungene Sache, und wir als Team freuen uns, wenn mehr Menschen davon erfahren.
Ein wirkliches Highlight war es natürlich, als ich am vergangenen Dienstag auf meinem morgendlichen Weg zur Arbeit an einem Zeitungsautomaten des Kölner …

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[14 Aug 2012 | 3 Kommentare | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 8): Aerodynamik-Test im Toyota-Windkanal

Gestern war es also so weit: Nach der ersten wirklichen Testfahrt in der letzten Woche stand der ultimative Test für unsere Rennkiste an- und zwar einer, den es so im rheinländischen Seifenkistensport noch nicht gegeben haben dürfte. Da wir die Toyota Motorsport GmbH als Partner gewinnen konnten, durften wir unsere Kiste in deren Windkanal in Köln-Marsdorf testen. Dort, wo sonst nur Formel 1-Autos und Fahrzeuge für 24-Stunden-Rennen getestet werden, sollte nun unser in erster Linie aus Sperrholz gefertigter Bolide beweisen, wie windschnittig er ist.
Wir- das waren diesmal Ruppi-Einrichtungsleiter Ochs, Werkstattleiter …

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[7 Aug 2012 | Keine Kommentare | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 7): Rennkiste im Kölner Stadtwald – die erste richtige Testfahrt

Der heutige Bautag unseres Seifenkistenprojektes war auf jeden Fall etwas Besonderes. Nach insgesamt sieben Wochen Arbeitszeit ist der Bau unserer Seifenkiste nun so weit vorangeschritten, dass wir endlich eine erste Testfahrt machen konnten und so zum ersten Mal das Ergebnis unserer Arbeit in Aktion sehen und erleben konnten.
Doch der Reihe nach: Zunächst trafen wir uns wie immer in unserer Teambasis, dem Haus Rupprechtstraße. Bereits als ich mein Fahrrad im Innenhof abstellte, fiel mir der dort geparkte Anhänger auf. Ich sprach meine Teamkollegen darauf an, die schon alle in der Werkstatt …

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[31 Jul 2012 | Keine Kommentare | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 6): TÜV Rheinland-Experte gibt Bau-Tipps; erste Testfahrt im Hof

Heute war ich (Andi) mal wieder beim Bau dabei. Als ich das letzte Mal da war, hatten wir noch gemeinsam die Bodenplatte ausgesägt. Lenkrad, Reifen, Rennsitz, Bremsklotz, Chassis – mittlerweile hat sich unser Rennbolide schon sichtbar weiterentwickelt. Was wir heute erlebt haben und was auf der Tagesagenda stand, lest Ihr in den folgenden Zeilen.
TÜV Rheinland bestätigt: „Wir sind auf einem guten Weg“
Wir bekamen heute gleich doppelten Besuch. Manfred Wecking vom TÜV Rheinland und eine Radiojournalistin kamen, um sich ein Bild von unserem Projektverlauf zu machen. Herr Wecking hat sich jahrelang …

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[24 Jul 2012 | Keine Kommentare | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 5): Bau von Lenkung und Bremse – eine harte Nuss für Seifenkistenmechaniker

Hier der Bericht vom heutigen Bautag bei unserem Seifenkisten-Kooperationsprojekt: Wegen des in Köln plötzlich ausgebrochenen Hochsommers hatte ich mich heute zur Abwechslung mal mit dem Fahrrad zum Haus Rupprechtstraße aufgemacht. Daher konnte ich vor dem Erreichen unserer Teamwerkstatt zunächst noch einige „interessante“ Eindrücke über gängige Verhaltensweisen im morgendlichen Kölner Berufsverkehr sammeln. Als ich schließlich an der Werkstatt ankam, staunte ich auch dort nicht schlecht, als ich von sechs (!) ausgeschlafenen Teamkollegen plus Werkstattleiter Christoph Kunow empfangen wurde, und ich war gespannt, was sich wohl die letzte Woche über an unserer …

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[17 Jul 2012 | Keine Kommentare | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 4): Mehr als nur ein Test?! Die Karosserie nimmt Form an

Weiter geht es mit unserem Seifenkisten-Kooperationsprojekt mit dem Haus Rupprechtstraße gGmbH. Kurze Bestandsaufnahme, was wir bis zum heutigen Tage schon alles absolviert bzw. geleistet haben: Die Rennstrecke wurde besichtigt, die erste Pressekonferenz absolviert und mit dem Bau der Rennkiste haben wir auch begonnen. Ach ja, bezüglich der Achsen und Räder haben wir uns derweil für die „professionelle Variante“ entschieden und das entsprechende Material beim DSKD-Shop (Deutsches Seifenkisten Derby e. V.) bestellt.
So weit, so gut. Da sich jedoch in den letzten Tagen der voraussichtliche Termin für den Windkanaltest unserer Kiste auf …

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[3 Jul 2012 | Keine Kommentare | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 3): Jetzt wird’s ernst! Die Geburtsstunden der finalen Rennkiste

Heute durfte ich die Büro- und Medienarbeit zu unserem Projekt einen Vormittag lang ruhen lassen, unseren Teamreporter Philipp offiziell vertreten und selbst einen Vormittag  an unserer Kiste mitbauen. Außer mir am heutigen Bautag beteiligt: Christoph, Christian, Tedd, Sascha und Chef-Seifenkistenbauer und Teammanager Christoph Kunow.
Vorab kann ich sagen, ich habe wieder ein bisschen nützliches Handwerkszeug fürs Leben dazu gelernt. Ich weiß nun zum Beispiel, dass es unzählige verschiedene Sägenarten gibt, allein heute haben wir in unserem Team Kappsäge, Tauchsäge, Stichsäge und Kreissäge für den Bau unseres Rennwagens eingesetzt.
Dann begrüße ich recht …

Seifenkistenprojekt, Unternehmensmeldungen »

[27 Jun 2012 | Ein Kommentar | ]
Seifenkistenprojekt (Teil 2): Erste Bauproben und Pressekonferenz

Ein lauter Start in den Tag
Dienstag, 26. Juni, Köln-Sülz, 9 Uhr morgens. Nachdem wir in der letzten Woche im Rahmen unseres Seifenkistenprojektes eine erste Besichtigung und Befahrung der Rennstrecke durchgeführt hatten, sollte nun der Bau unseres Rennboliden weiter vorangetrieben werden. Daher bog ich pünktlich zur verabredeten Zeit in die Rupprechtstraße ein und wurde empfangen von… ohrenbetäubendem Baulärm. Gegenüber dem Haus Rupprechtstraße, unserer Teambasis und Werkstatt, wird ein großes Mietshaus kernsaniert, und ich kam genau zu dem Zeitpunkt an, als Presslufthammer und Kreissäge sich ein Duell lieferten, wer ein menschliches Trommelfell …