Home » Archiv

Artikel in der Sonstiges aus der Autowelt Kategorie

Sonstiges aus der Autowelt »

[22 Okt 2013 | 7 Kommentare | ]
Winterreifen: Rechtzeitig wechseln lohnt sich doppelt

Alle Jahre wieder kommt nicht nur der Weihnachtsmann, sondern auch die Zeit rund um Winterreifen. Jährlich steht man vor der Entscheidung, wann man auf die Winterreifen wechseln soll. Knifflig wird es, wenn man vor dem Kauf neuer Reifen steht. Also wann wechseln und wann neue Winterreifen kaufen? Einerseits empfiehlt es sich schon frühzeitig für Nachschub zu sorgen. Einerseits umgeht man so den großen Stress und hat die Qual der Wahl. Denn alle Jahre wieder kommt es zu Lieferschwierigkeiten oder Engpässen bei der Produktion. Also frühzeitig darum kümmern. Auch beim Wechseln …

Sonstiges aus der Autowelt »

[24 Jul 2013 | 5 Kommentare | ]
Autos und Fußball: Warum funktioniert das für VW, Opel & Co.?

Ich erinnere mich noch dunkel, vor vielen Jahren zierte Opel die Trikots des FC Bayern München. Lang lang ist es her könnte man sagen. Danach zogen sich die Rüsselsheimer zurück und tauchten erst im vergangenen Jahr bei einigen Vereinen wieder auf. Nicht als Trikotsponsor, sondern in einem größeren Umfang auf Banden und rund um das Stadion. Die prominenteste Einbindung gab es wohl bei Borussia Dortmund, die mit Jürgen Klopp den Markenbotschafter von Opel angestellt haben. Doch warum sind Fußball-Clubs so interessant für Automobilhersteller?
Prestige und Reichweite
Auf der einen Seite ist Fußball …

Sonstiges aus der Autowelt »

[8 Mai 2013 | 5 Kommentare | ]
Garagen für Neuwagen: Wenn es sicher sein soll

Erst kürzlich habe ich mir neues Auto gekauft. Gut, eigentlich ist es ein Leasing über drei Jahre. Doch gerade in diesem Fall möchte man nicht, dass das neue Auto irgendwelche Macken bekommt, die man ggf. nachher extra bezahlen muss. In der Stadt, genauer gesagt in öffentlichen Parkbuchten- oder plätzen ist sowas eben schnell passiert. Was könnte da Abhilfe verschaffen? Eine eigene Garage? Tiefgaragenstellplatz? Genau das ist es! Doch finde das mal in näherer Umgebung zur Wohnung.
Gibt es Hilfe?
Also muss man sich Hilfe suchen. Als Mieter schaut man sich auf den …

Pascal Hoffmann, Sonstiges aus der Autowelt »

[3 Sep 2012 | Ein Kommentar | ]
Pascal Hoffmann beim ADAC Experience Day & Vorschau auf Assen

Vorgestellt haben wir Pascal Hoffmann mittlerweile, der junge Rennfahrer ist im ADAC Chevrolet Cup tätig und nahm kürzlich am ADAC Experience Day teil. Im Rahmen dieser Veranstaltung saß Pascal in einem 145 PS starken Formel-Boliden und zeigte sich äußerst zufrieden. „Ich habe mich sehr über die Einladung des ADAC gefreut und das Team Mücke Motorsport hat mir ein perfekt vorbereitetes Auto zur Verfügung gestellt.“
Fehlerfreie Leistung auf dem Lausitzring
Durch eine fehlerfreie Leistung machte Pascal Hoffmann auf sich aufmerksam und empfahl sich für weitere Aufgaben. Die ADAC Formel Masters fanden auf dem 3,478 km langen Lausitzring statt. Dort drehte …

Pascal Hoffmann, Sonstiges aus der Autowelt »

[31 Aug 2012 | 2 Kommentare | ]
Pascal Hoffmann: Auf den Spuren des Michael Schumacher

Michael Schumacher, der wohl bekannteste und erfolgreichste Motorsportler der Welt, begann mit dem Kart, kämpfte sich über die Formel Ford, die Formel 3, die DTM und Sportwagen-Weltmeisterschaft in die Königsklasse. Schließlich wurde er insgesamt sieben Mal Weltmeister in der Formel 1. Zwischen 4 und 18 Jahren sah man Michael Schumacher allerdings im Kartsport Erfolge feiern. Aber um Schumi soll es hier nicht gehen, sondern den aktuellen Nachwuchs. „Früh übt sich“ sagte sich auch Pascal Hoffmann, den man auch in jungen Jahren schon im Kart fand.
Rennfahrer-Nachwuchs aus der Nähe von Stuttgart
Während …

Sonstiges aus der Autowelt »

[30 Jul 2012 | Keine Kommentare | ]

Das Autorennspiel „Need for Speed“ von Electronic Arts ist eine der bedeutendsten und erfolgreichsten Serien der Videospiel-Historie. Von den bis heute 18 Teilen wurden in den letzten 18 Jahren weit mehr als 100 Millionen Exemplare abgesetzt. Der Gesamtumsatz der NFS-Serie beträgt knapp 3 Milliarden US-Dollar.
Bis zum heutigen Need for Speed World machte NFS als eine der wenigen Spielserien die komplette Konsolenentwicklung mit. Der Startschuss fiel im Jahr 1994 mit der Veröffentlichung von „The Need for Speed“ auf dem 3DO. Danach folgte das Zeitalter der Playstation und dem Gameboy Advance. Danach …

Sonstiges aus der Autowelt »

[26 Jul 2012 | 3 Kommentare | ]
Mietwagen im Ausland sicher nutzen

Es gibt Situationen, in denen am Mietwagen einfach kein Weg vorbeiführt, selbst wenn man noch so gerne mit dem eigenen Pkw fahren würde. Dies trifft ganz besonders für Auslandsaufenthalte zu: Wer sich im Ausland befindet, ist mit dem eigenen Auto meist nicht vor Ort, weshalb man schlichtweg ein gemietetes Fahrzeug nutzen muss. Prinzipiell ist es nicht besonders schwierig, ein Auto im Ausland zu mieten. In den meisten Ländern ist es um die Infrastruktur sehr gut bestellt. Ganz egal ob Klein- oder Großstadt: Autovermietungen sind im Regelfall schnell gefunden. Auch die …

Sonstiges aus der Autowelt »

[19 Jul 2012 | Ein Kommentar | ]
Battle BoyZ Racingteam: Zwei Mal Platz 3 in Hockenheim

Den guten Fahrerleistungen sei Dank. Trotz permanenter Probleme mit der Bremsanlage sicherte sich das Battle BoyZ Racingteam am vergangenen Wochenende beim zweiten Saisonrennen auf dem Hockenheim GP-Kurs in beiden Läufen jeweils den dritten Platz in der höchsten Klasse. Damit bestätigte das junge Team den guten Eindruck des ersten Rennwochenendes, als sie sich mit ihrem Nissan 370Z gegen die starke Konkurrenz behaupten und ihre Fahrkünste unter Beweis stellen konnten. Jetzt ist der Fokus bereits wieder auf das nächste Rennen in Oschersleben ausgerichtet.
Dabei verlief die Vorbereitung auf das Rennen in Hockenheim alles …

Sonstiges aus der Autowelt »

[29 Jun 2012 | Keine Kommentare | ]

Seit über 15 Jahren werden qualitativ hochwertige Fahrwerke unter dem Markennamen ap Sportfahrwerke verkauft. Dabei schaffen es die Produkte stets, hohe Qualität und beste Verarbeitung mit einem niedrigen Preis zu kombinieren. Selbstverständlich gehört ein TÜV-Gutachten stets zum Lieferumfang dazu, damit das neue Fahrwerk problemlos in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden kann. Das ap Programm im Gewindefahrwerksbereich wird stets erweitert und bietet für Fahrzeuge von Alfa Romeo, Audi, BMW, Ford, Mini, Opel, Seat, VW und vielen weiteren Herstellern zahlreiche Produktlösungen.
Unser Produktsortiment wurde 2012 erweitert:

Mehr als 20 verschiedene ap Federnsätze
Über 30 unterschiedliche ap Sportfahrwerke
Sowie 25 ap Gewindefahrwerke (nicht härteverstellbar) und …

Sonstiges aus der Autowelt »

[12 Jun 2012 | 4 Kommentare | ]

Viele Städter werden es kennen, man wohnt in der Stadt und wahrscheinlich noch in einer Einbahnstraße, die Parkplatzsuche ist der Horror. Man fährt 2-3 Mal um den Block, findet keinen Parkplatz und nimmt am Ende doch in Kauf viele Meter nach Hause laufen zu müssen. Garage und Carports sind in der Stadt kaum zu finden und kosten meist auch viel Geld. In ein Parkhaus möchte man sich ebenfalls nicht stellen, denn schnell ist man pro Woche eine Menge Geld los.
Teure Stellplätze und Garagen für den Neuwagen
Doch manchmal hat man Glück, …

Sonstiges aus der Autowelt »

[4 Jun 2012 | Ein Kommentar | ]

Bei einem Besuch bei einer Automesse sehen Sie ein neues Fahrzeug, welches Sie unbedingt erweben wollen. Ihr Budget ist eng und Sie suchen nach einer Möglichkeit dieses Auto zu kaufen. Ca. 75% aller Autokäufe, egal ob Gebraucht- oder Neuwagen, werden über einen Autokredit finanziert. Ein Ratenkredit ist die meist gewählte Variante um ein Auto zu finanzieren. Die Laufzeit ist bis zu 84 Monaten bzw. 7 Jahre möglich. Dieser Kredit kann bei der Hausbank, einer Drittbank oder als Händlerkredit aufgenommen werden.
Sie können zwischen Autofinanzierung mit oder ohne Schlussrate wählen:
Faustformel:

bei kurzer Laufzeit – Kredit …

Sonstiges aus der Autowelt »

[29 Mai 2012 | 6 Kommentare | ]
Kommt jetzt die Pkw-Maut?

Vor vielen Jahren hat schon die Lkw-Maut für eine Menge Aufsehen gesorgt. Nun plant Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) die Pkw-Maut und gibt bekannt, dass er bereits ein Konzept erstellt hat und die Chancen für eine Einführung gut aussehen. Laut ersten Informationen soll dabei um eine Papier-Vignette gehen, die schon in Österreich erfolgreich umgesetzt wurde. Ramsauer begründet die Einführung damit, dass die Kosten für eine Vignette geringer sind als bei einem elektronisch, entfernungsabhängigen und satellitengestützten System. Darüber hinaus sei die Papier-Vignette schneller einführbar.
Pkw-Maut soll Milliarden in die Kassen spülen
Bevor die Pkw-Maut allerdings an den …